Netafim Ltd.

Netafim und Maple haben ein Abkommen über die Lieferung von intelligenten Bewässerungssystemen für Maples Äthanolprojekt in Peru in einem Umfang von USD 22 Millionen unterzeichnet

    Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) -

    - Quelle: "Das Unternehmen glaubt, dass dieses das erste einer Reihe von grösseren Biokraftstoffprojekten ist, die die Spezialisten von Netafim in der näheren Zukunft verwirklichen werden."

    Netafim, das weltweit grösste Unternehmen für intelligente Wassernutzung in der Agrarindustrie, gab durch seine peruanische Niederlassung bekannt, dass es ein Abkommen über Engineering, Lieferung und Bau eines Tropfbewässerungssystems mit Maple unterzeichnet hat und alleiniger Lieferant von intelligenten Bewässerungssystemen für das in Peru von Maples zu bauende und zu betreibende Zuckerrohrprojekt wird. Das Projekt umfasst ca. 8.000 Hektar Land im Norden Perus zur Kultivierung von Zuckerrohrpflanzen für die Erzeugung von elektrischer Energie und Äthanol. Die Fertigstellung des Projektes ist für 2010 geplant. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf ca. USD 22 Millionen.

    Entsprechend der von Netafim Peru unterzeichneten Vereinbarung wird Netafim für das Projekt von Maple der alleinige Lieferant von unternehmenseigenen Anlagen und Bewässerungssystemen.

    Als Ergebnis einer Kombination von ganzjährig stabilen Wetterbedingungen, dem Mangel an Regen und der relativen Verfügbarkeit von Wasser kann Zuckerrohr schnell eine der wichtigsten Kulturpflanzen in Peru werden.

    Netafim hat vor Kurzem seine Aktivitäten in Südamerika, insbesondere in Peru, stark erweitert.

    Ofer Bloch, Präsident und CEO: "Netafims einzigartige, unternehmenseigene intelligente Wassersparlösungen ermöglichen die Optimierung der Bedingungen zur Kultivierung von Zuckerrohr für die Äthanolherstellung."

    Unternehmensquellen berichten: "Das Unternehmen glaubt, dass dieses das erste einer Reihe von grösseren Biokraftstoffprojekten ist, die Netafim in der näheren Zukunft verwirklichen wird."

    Über Netafim:

    Netafim ist das weltweit grösste und führende Unternehmen für intelligente Wassernutzung im Agrarsektor. Der Grossteil der Unternehmensaktivitäten konzentriert sich heute auf grosse Bewässerungsprojekte, Treibhäuser und den Anbau von zur Energieerzeugung nutzbaren Pflanzen für Biokraftstoff. Das Unternehmen erzielte 2008 einen Umsatz von über USD 600 Millionen.

    Netafim ist ein globales Unternehmen und wickelt Geschäfte in über 110 Ländern ab. Es ist mit seinen 35 Niederlassungen und 13 Produktionsstätten weltweit vertreten und beschäftigt mehr als 2.300 Mitarbeiter. Das Unternehmen befindet sich im Besitz von 3 Kibbuzim (Hatzerim, Magal und Yiftach) und den Markstone und Tenne Funds. Vorstandsvorsitzender ist Reuven Behar.

      Kontakt:
      Yaniv Rosenberg
      Netafim P.R
      Tel.: +972-50-4488962
      yaniv@rcspr.co.il

ots Originaltext: Netafim Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt: Yaniv Rosenberg, Netafim P.R, Tel.: +972-50-4488962,
yaniv@rcspr.co.il



Weitere Meldungen: Netafim Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: