Sonic Foundry Inc.

Mediasite von Sonic Foundry verhilft der VSB-Technischen Universität zum Gewinn des Installation Europe Awards 2007

    Madison, Wisconsin (ots/PRNewswire) -

    - IT-Zentrum der Universität und Systemintegrator Manta Projection Systems als bestes Bildungsprojekt ausgewählt

    Sonic Foundry(R) Inc. (Nasdaq: SOFO), ein führender Anbieter von Rich-Media-Kommunikationstechnologie, meldete heute, dass seine patentierte Mediasite(R)-Plattform Kernstück eines innovativen audiovisuellen Projekts der VSB-Technischen Universität Ostrava, Tschechische Republik, war, das als bestes Bildungsprojekt mit dem Installation Europe Award 2007 ausgezeichnet wurde.

    Das IT-Zentrum der VSB-Technischen Universität arbeitete in Partnerschaft mit Manta Projection Systems, einem Unternehmen für die Integration von audiovisueller Technologie aus der Tschechischen Republik, um den Campus um ein grossräumiges Auditorium und vier Unterrichtsräume zu erweitern. Manta stellte die Audio-, Steuerungs- und Projektionsausrüstung um die Mediasite-Webcastingplattform von Sonic Foundry zusammen. Mit Mediasite kann die Universität ihren Studenten und Professoren Vorlesungen jederzeit und überall über einen normalen Internetbrowser zur Verfügung stellen.

    Seit dem Jahr 2004 zeichnen die Installation Europe Awards Erstklassigkeit in Audio-, Video- und Lichtinstallationsprojekten sowie den darin verwendeten Produkten aus. Die Nominierungen umfassten Kandidaten in sechzehn Projektkategorien, die im letzten Monat auf der Fachmesse der Professional Lighting and Sound Association von einer Jury von Experten aus den Design-, Produktions- und Installationsindustrien bewertet wurden. Die Gewinner wurden aufgrund ihrer Kreativität, Innovation, architekurellen Umsetzbarkeit und ihres Projektmanagements ausgewählt.

    "In einem Anwendungssektor, der im Hinblick auf Ambition und Innovation oft den anderen hinterherläuft, ragte dieses Projekt wegen seiner Einbeziehung des Mediasite-Inhaltsmanagements heraus - einer relativ neuen Technologie, die in Europa nicht sehr verbreitet ist", erklärten die Preisrichter in ihrer Stellungnahme. "Die Tatsache, dass das AV-Netz nachträglich in eine bestehende Struktur eingebaut wurde, war auch berücksichtigt -- dies ist selten, wenn überhaupt, einfach durchzuführen."

    "Das neue IT-Zentrum unseres Campus hat das akademische und soziale Leben an unserer Universität auf bemerkenswerte Weise bereichert", sagte Professor Tomas Cermak, Rector der VSB-Technischen Universität. "Neben unserem alltäglichen Webcasting von Kursen haben wir ausserdem über 70 wichtige Konferenzen veranstaltet, die sowohl an Benutzers innerhalb unseres Campus als auch an tausende von Teilnehmern ausserhalb per Webcast übertragen wurden."

    "Wir streben danach, an der vordersten Front der internationalen Technologieintegration zu stehen und heute bedeutet dies, ein Gleichgewicht zwischen Praxistauglichkeit und Innovation herzustellen", sagte Eduard Fianta, Gründer, CEO und Partner von Manta Projection Systems. "Wir arbeiten sehr hart daran, Kunden zur Installation von etablierten Lösungen wie Mediasite zu ermuntern, die sich nicht nur durch fortgeschrittene Leistung auszeichnen, sondern auch zuverlässig und für den Normalgebraucher zugänglich sind."

    Seit seiner Einführung im Jahr 2003 hat Mediasite von Sonic Foundry den Standard als transformationelles Kommunikationsmedium für die Bereitstellung von wichtigen Informationen und den Austausch von Wissen gesetzt. Unternehmen, staatliche Stellen sowie Gesundheits- und Bildungseinrichtungen verlassen sich auf das patentierte Mediasite-System für Webcasting und Inhaltsmanagement, das die Erfassung, Verwaltung und Bereitstellung von sowie die Suche nach Rich-Media-Präsentationen schnell und kostenwirksam automatisiert. Diese Präsentationen kombinieren Audio, Video und begleitendes Grafikmaterial zur Ansicht in Echtzeit oder auf Abruf.

    "Wir sind stolz, an der Auszeichnung der VSB-Technischen Universität teilzuhaben und glauben, dass diese als ein internationales Modell für Mediasites Flexibilität bei der Integration von sowohl neuer als auch bestehender Infrastruktur dient", sagte Darrin Coulson, Chief Operations Officer von Sonic Foundry. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnern wie Manta, um technologisch bereicherte Lernumgebungen zu schaffen, von denen die Studenten, die Fakultät und die akademische Gesellschaft profitieren."

    Informationen zu Sonic Foundry(R), Inc.

    Die im Jahr 1991 gegründete Sonic Foundry (Nasdaq: SOFO) ist ein Technologieführer im aufstrebenden Markt der Rich-Media-Kommunikation und bietet Lösungen und Dienstleistungen für Unternehmen, die eine informationsgetriebene Welt verbinden. Sonic Foundry steht auf der vom Ziff Davis Media's Baseline Magazin zusammengestellten Liste der zehn wachstumsstärksten Softwareunternehmen mit Umsätzen unter 150 Mio. US-Dollar und wird in Deloitte's Technology-Fast-500-Verzeichnis aufgeführt. Die Lösungen des Unternehmens, auf die sich Fortune-500-Unternehmen, Bildungseinrichtungen und staatliche Behörden zur Erfüllung einer Anzahl kritischer Kommunikationsbedürfnisse verlassen, wurden von den Lesern des Streaming Media Magazins als "beste Webcasting-Plattform" und "beste Webcasting-Anwendung" ausgezeichnet. Sonic Foundry verändert die Art, auf die Organisationen über das Internet kommunizieren und die Weise, auf welche Menschen aus aller Welt Informationen erhalten, die sie für ihre Arbeit, Karriere, Sicherheit und Ausbildung benötigen. Sonic Foundry ist in Madison, Wisconsin, ansässig. Weitere Informationen über Sonic Foundry finden Sie auf der Website des Unternehmens unter http://www.sonicfoundry.com.

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen über Angelegenheiten, bei denen es sich nicht um historische Tatsachen handelt, können zukunftsbezogene Aussagen sein. Da solche zukunftsbezogenen Aussagen Risiken und Unabwägbarkeiten beinhalten, können tatsächliche Ergebnisse massgeblich von den in solchen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten oder nahegelegten Ergebnissen abweichen. Faktoren, aufgrund derer tatsächliche Ergebnisse massgeblich abweichen könnten, schliessen ein, sind aber nicht beschränkt auf, Unabwägbarkeiten im Zusammenhang mit der fortgesetzten Marktakzeptanz der Produkte von Sonic Foundry, ihre Fähigkeit, bedeutende Erträge aus Mediendiensten und/oder -systemen zu erwirtschaften, die Auswirkungen neuer Konkurrenten in ihrem Markt, die Integration übernommener Geschäfte und andere Risikofaktoren, die von Zeit zu Zeit in ihren Eingaben an die Securities and Exchange Commission dargelegt werden.

    Website: http://www.sonicfoundry.com

ots Originaltext: Sonic Foundry Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Tammy Kramer von Sonic Foundry Inc., +1-608-237-8592,
tammyk@sonicfoundry.com



Weitere Meldungen: Sonic Foundry Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: