PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SV Group mehr verpassen.

31.05.2021 – 09:47

SV Group

SV Group setzt erneut auf Kooperation mit Marriott International

SV Group setzt erneut auf Kooperation mit Marriott International

Im dynamischen Quartier Petit Saconnex in Genf entsteht das erste Residence Inn der Schweiz. Mit dieser Portfolioerweiterung stärkt die SV Group ihre Präsenz in der Westschweiz und ergänzt ihr Engagement im Extended Stay Segment. Die Eröffnung ist für 2024 geplant.

Dübendorf, 31. Mai 2021 – Vor bald 10 Jahren hat die SV Group gemeinsam mit Marriott International in München das erste Residence Inn Europas eröffnet. Es folgten zwei weitere Standorte in München und Frankfurt. Nun entsteht in Genf das erste Residence Inn der Schweiz. Die etablierte Marke gehört im Segment Extended Stay zu den weltweit marktführenden Hotel-Brands. Seit 2004 verbindet die SV Group mit Marriott International eine erfolgreiche Franchise-Partnerschaft.

Die SV Group hat den Trend zu Extended Stay früh erkannt und dieses Segment kontinuierlich entwickelt. «Durch die Corona-Pandemie haben sich die Ansprüche der Reisenden weiter verändert», sagt Beat Kuhn, Managing Director von SV Hotel. «Wir sehen grosses Marktpotenzial in Hotelkonzepten, die auf längere Aufenthalte ausgerichtet sind und reagieren so auf die veränderten Marktbedürfnisse». Mit Residence Inn bringt die Gastronomie- und Hotelmanagement-Gruppe ein modernes und aufstrebendes Hotelkonzept mitten ins Herz der multinationalen Schweizer Stadt und stärkt gleichzeitig ihre Präsenz in der Westschweiz. Das Residence Inn mit seiner klassisch-modernen Gebäudearchitektur passt perfekt ins lebendige Quartier nahe Balexert.

Das auf einer Fläche von 4'500 Quadratmetern erbaute Hotel wird dereinst 100 Studios umfassen und bietet eine grosszügige Aussenterrasse mit Blick in den Park. Drei ein- bis zwei-Bett-Suiten mit eigener Dachterrassen und Panoramablick auf den Genfer See und das Alpenmassiv ergänzen das Angebot.

Bewährtes Konzept mit grossem Zukunftspotenzial

Extended Stay Hotels bieten den Raum und Service für einen angenehmen und komfortablen längeren Aufenthalt. Auch das in Genf geplante Residence Inn wird darauf ausgerichtet sein, dass sich Gäste mehrere Tage oder sogar während Wochen wohlfühlen. Die vollausgestatteten Studio-Appartements mit Wohn- und Schlafbereich sowie einer Kitchenette entsprechen der Einrichtung, die Reisende für komfortable längere Aufenthalte suchen – sowohl im privaten wie auch im beruflichen Bereich. An diese Ansprüche wurde auch das Design der Studios und der öffentlichen Bereiche angepasst. Neben dem bequemen King-Size-Bett ist der Tisch der Mittelpunkt – er ist multifunktional und kann als Schreib- oder Esstisch genutzt werden. Die für ihre nachhaltigen Designs bekannte Interior Design Agentur Upcircle aus London wird eine wohnliche Atmosphäre schaffen. Denn wer längere Zeit am gleichen Ort bleibt, möchte sich wie zu Hause fühlen.

Als Developer und Bauunternehmer fungiert das Unternehmen Losinger Marazzi, mit dem die SV Group eine langjährige Partnerschaft verbindet. Die Fertigstellung ist für 2024 geplant.

Über die SV Group

Die SV Group ist eine innovative Gastronomie- und Hotelmanagement-Gruppe mit Sitz in Dübendorf bei Zürich. Die Gruppe ist in mehreren Geschäftsfeldern tätig: Restaurants für Unternehmen und Schulen, Hotels mit verschiedenen Marken, öffentliche Restaurants mit unterschiedlichen Angeboten und Konzepten sowie gastronomischer Lieferservice und Catering. Die SV Group beschäftigt rund 7'000 Mitarbeitende, davon 5’000 in der Schweiz.

Die SV Group geht auf die 1914 gegründete Non-Profit-Organisation «Schweizer Verband Soldatenwohl» zurück. Else Züblin-Spiller errichtete landesweit Soldatenstuben und servierte dort ausgewogene und preiswerte Verpflegung. Die ideellen Werte der Gründerin werden heute von der SV Stiftung weitergeführt. Diese gemeinnützige Stiftung ist Mehrheitsaktionärin der SV Group und setzt ihre Dividende für Projekte im Bereich der gesunden Ernährung und für das Gemeinwohl ein.

Kontakt: Salome Ramseier, +41 79 254 53 12, E-Mail salome.ramseier@sv-group.ch

Webseite www.sv-group.ch