PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Vetropack Holding AG mehr verpassen.

04.08.2020 – 07:00

Vetropack Holding AG

Vetropack kauft Glaswerk in Moldawien

BülachBülach (ots)

Vetropack, eine führende Schweizer Unternehmensgruppe der europäischen Verpackungsglasindustrie, hat einen Vertrag zur Übernahme eines moldawischen Glaswerks unterschrieben.

Mit der Akquisition des moldawischen Glaswerks in Chisinau setzt die Vetropack-Gruppe ihre Expansionsstrategie fort. Durch die Übernahme dieses Glaswerks, das aus zwei separaten operativen Einheiten besteht (Glass Container Company und Glass Container Prim), stärkt die Vetropack-Gruppe ihre Marktposition in Mittel- und Osteuropa.

"Mit dieser Akquisition setzen wir unser Wachstum in einer Region fort, die uns bestens vertraut ist - einer Region, in der wir nahezu drei Jahrzehnte Erfahrung in der Glasherstellung haben", so Johann Reiter, CEO der Vetropack-Gruppe. Dank ihrer einzigartigen Erfahrung in Mittel- und Osteuropa ist die Vetropack-Gruppe der Partner der Wahl für den Ausbau des bestehenden moldawischen Glaswerks. Die bewährte Strategie von Vetropack besteht darin, Akquisitionen in die Gruppe zu integrieren und dabei ihren lokalen Charakter und ihre Identität zu erhalten.

Das neue Vetropack-Glaswerk in Chisinau produziert jährlich rund 100'000 Tonnen Verpackungsglas für die Getränke- und Nahrungsmittelindustrie, die sowohl im wachsenden Inlandmarkt als auch im Exportmarkt abgesetzt werden. Derzeit beschäftigt das Werk in Moldawien rund 450 Mitarbeitende; 2019 generierte es einen Umsatz von rund EUR 40 Millionen.

Diese Akquisition wird es Vetropack ermöglichen, in ihrer Expansions- und Wachstumsstrategie weiter voranzuschreiten und einen nachhaltigen, wertvollen Beitrag für die gesamte Gruppe zu leisten.

Unter Vorbehalt der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden soll der Kaufvertrag im November 2020 unterzeichnet werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Vetropack-Gruppe gehört zu den führenden Verpackungsglasherstellern für die Getränke- und Nahrungsmittelindustrie in Europa. Sie verfügt über modernste Produktionswerke sowie Verkaufs- und Vertriebsbüros in der Schweiz, in Österreich, in der Tschechischen Republik, in Kroatien, in der Slowakei, in der Ukraine und in Italien. www.vetropack.com

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Johann Reiter, CEO
Vetropack Holding AG
Tel. +41 44 863 32 04
johann.reiter@vetropack.com

Weitere Storys: Vetropack Holding AG
Weitere Storys: Vetropack Holding AG