transtec Aktiengesellschaft

transtec AG auf der Systems
E-Z-SAN steht im Fokus

    Tübingen (ots) - Die transtec AG, einer der führenden IT-Systemhersteller Europas, stellt in diesem Jahr auf der Systems das Thema E-Z-SAN in den Fokus. Gemeinsam mit anderen Komponenten-Herstellern sollen die Vorteile dieser Storage Area Network-Lösung auf einem Gemeinschaftsstand präsentiert werden.

    Im Gegensatz zu anderen proprietären Lösungen ist E-Z-SAN bewusst in einem offenen Standard definiert und mit einer Garantie der Hersteller versehen, dass diese Produkte zusammen funktionieren. Die Vorteile für den Kunden liegen dabei auf der Hand: Eine Integration bestehender Hardware ist möglich. "Das Produkt passt genau in die Zeit", betont Dieter Weisshaar, Vorstandsvorsitzender der transtec AG. "Denn mit E-Z-SAN bleiben die Investitionskosten gering."

    E-Z-SAN ziehlt auf den laut Analysen führender Häuser wie IDC stark wachsenden Markt kleiner SAN-Lösungen (bis 6 Server) ab.

    Neben der transtec AG besetzen den Gemeinschaftsstand Chaparral für RAID, JMR für RAID-Gehäuse, Seagate  für Platten, Vixel für FC Switch, Emulex für Hostadapter, Anacomp als Serviceprovider sowie eine Reihe von Softwareanbietern.

    Die Standnummer ist B1.256-21 im Storage Pavillion.
    
ots Originaltext: transtec AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Sandra Baumbach
Tel.      +49/70/717'032'12
Fax        +49/70/717'039'02'12
mailto: IR-PR@transtec.de
[ 002 ]



Weitere Meldungen: transtec Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: