Das könnte Sie auch interessieren:

Martin Schmitt bleibt Eurosport Experte bis 2022

München (ots) - - Eurosport und Martin Schmitt bauen Zusammenarbeit bis einschließlich der Olympischen ...

Cashback World ist offizieller Team Partner von Pete McLeod

Graz (ots) - Die internationale Shopping Community Cashback World ist ab sofort Partner der Red Bull Air Race ...

"Doppelte Herausforderung" bleibt zentrales Zukunftsthema - Mehr Energie mit weniger Emissionen

London/Bochum (ots) - BP hat heute in London die neue Ausgabe des BP Energy Outlook vorgestellt. Die Welt ...

08.12.2010 – 08:20

alltours flugreisen gmbh

Minus 2,4% - alltours senkt Preise

    Duisburg (ots)

alltours, Deutschlands größter konzernunabhängiger Reiseveranstalter, hat die Preise für einen Teil seines Fernreiseprogramms im Winter gesenkt. Urlauber, die bis April eine Reise nach Mexiko oder in die Dominikanische Republik antreten, können mit einer Preissenkung von durchschnittlich 2,4% rechnen. Als Gründe für den Preisabschlag nannte alltours günstige Einkaufskonditionen für den Dollar und Nachverhandlungen mit Hoteliers und Fluggesellschaften. "Diese Vergünstigungen geben wir an die Kunden weiter", sagte alltours-Geschäftsführer Willi Verhuven.

Redaktionskontakt: alltours flugreisen gmbh Stefan Suska Leiter Unternehmenskommunikation/ÖA Am Innenhafen 8-10 47059 Duisburg Tel.: +49 (0)2 03-36 36-200 Fax:  +49 (0)2 03-36 36-970 E-Mail: stefan.suska@alltours.de

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von alltours flugreisen gmbh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung