Mobility Carsharing Schweiz

Einladung Medienorientierung: Startschuss für Mobility-Elektroscooter in Zürich

Rotkreuz (ots) - Am 19. April 2018 ist es soweit: In der Stadt Zürich stehen 200 rote Mobility-Scooter für spontane Fahrten von A nach B bereit. Gerne laden Sie Mobility, die Stadt Zürich sowie die Projektpartner zu einer Medienorientierung ein (19. April, 11.45 Uhr, Werdmühleplatz), an der unter anderem Fragen zur Funktionsweise, zu verkehrspolitischen Überlegungen sowie zur Mobilität der Zukunft beantwortet werden. Ihre Ansprechpartner sind:

   - Patrick Marti, Geschäftsführer Mobility Genossenschaft
   - Filippo Leutenegger, Vorsteher Tiefbau- und 
     Entsorgungsdepartment, Stadtrat
   - Im Anschluss an die Medienorientierung: Projektpartner Emmi, 
     Allianz, SBB und Etrix 

Ort/Ablauf:

   - Werdmühleplatz, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof Zürich 
     entfernt
   - 11.45-12.10 Uhr: Medienorientierung, Fragerunde
   - 12.10-12.45 Uhr: individuelle Interviews, Foto-/Filmaufnahmen 
     der Mobility-Elektroscooter 

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis 18. April 2018, 10 Uhr an: p.eigenmann@mobility.ch.

Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen.

Kontakt:

Patrick Eigenmann, Verantwortlicher Kommunikation & Medien, 041 248
21 11, p.eigenmann@mobility.ch



Weitere Meldungen: Mobility Carsharing Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: