GEA Group AG

Melktechnologie der GEA erhält Prince Philip Award

    Bochum (ots) - Das IQ Melkzeug der GEA ist als neues Produkt mit dem höchsten Innovationsgrad in der Landtechnik mit dem diesjährigen Prince Philip Award ausgezeichnet worden. Unter 17 eingereichten Bewerbern wurde GEA Farm Technologies als Sieger bei einem Empfang auf der britischen Ausstellung "Dairy Event and Livestock Show" gekürt. Die offizielle  Urkunde wurde im Buckingham Palace persönlich vom Namensgeber des Awards, Seine Königliche Hoheit Prinz Philip, Duke of Edinburgh, an Vertreter der GEA Farm Technologies überreicht. Der Prince Philip Award ist die Auszeichnung der Royal Association of British Dairy Farmers (RABDF) für das praktikabelste, wichtigste und technisch herausforderndste Ausstellungsstück der britischen Molkereimesse und Viehausstellung.

    "Wir fühlen uns durch diese hochrangigen Auszeichnung geehrt und in der Richtung unserer Forschung & Entwicklung bestätigt", erklärt GEA Farm Technologies' CEO Dirk Hejnal. Paul Gerrard fügt ergänzend hinzu: "Dieses innovative Melkzeug funktioniert durch sein einzigartiges Vier-Wege-Leitsystem. Durch sein neues Design, vervierfacht das IQ die Melksicherheit und die Hygiene. Es setzt mit dieser überzeugenden Melkhygiene, einer außergewöhnlichen Haftung am Euter sowie seiner einfachen Handhabung neue Maßstäbe."

    Die GEA Group Aktiengesellschaft ist einer der größten Systemanbieter für die Erzeugung von Nahrungsmitteln und Energie mit einem Konzernumsatz von rund 5,2 Milliarden Euro in 2008. Sie konzentriert sich als international tätiger Technologiekonzern auf Prozesstechnik und Komponenten für die anspruchsvollen Produktionsprozesse in unterschiedlichen Endmärkten. Der Konzern generiert ca. 70 Prozent seines Umsatzes aus den langfristig wachsenden Industrien für Nahrungsmittel und Energie. Zum 30. September 2009 beschäftigte das Unternehmen mehr als 20.000 Mitarbeiter, die für Kunden in 50 Ländern erreichbar sind. In 90 Prozent ihrer Geschäftsfelder zählt die GEA Group zu den Markt- und Technologieführern. Die GEA Group ist im deutschen MDAX (G1A, WKN 660200) notiert.

    Sollten Sie keine weiteren Mitteilungen der GEA Group Aktiengesellschaft erhalten wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an pr@geagroup.com oder rufen Sie uns an (Tel.: +49-(0)234-980-1081).


ots Originaltext: GEA Group AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
GEA Group Aktiengesellschaft
Konzernkommunikation
Tel. +49-(0)234-980-1081
Fax  +49-(0)234-980-1087
www.geagroup.com



Weitere Meldungen: GEA Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: