Plambeck Neue Energien AG

euro adhoc: Plambeck Neue Energien AG
Führungswechsel / Aufsichtsratsvorsitzender wird Mandat aus persönlichen Gründen niederlegen

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

13.05.2005

Cuxhaven, 13. Mai 2005 EUR Aus persönlichen Gründen wird der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende der Plambeck Neue Energien AG, Norbert Plambeck, sein Mandat zur kommenden Hauptversammlung niederlegen. Dies geschieht im Einvernehmen mit dem Vorstand und den übrigen Mitgliedern des Aufsichtsrates der Gesellschaft. Als größter Aktionär bleibt Norbert Plambeck dem Unternehmen auch künftig eng verbunden. Zur Hauptversammlung wird der Aufsichtsrat zwei neue Personen für die Wahl in den Aufsichtsrat vorschlagen. Eine Position ist bereits seit dem Ausscheiden von Martin Billhardt vakant.

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 13.05.2005 12:08:58
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Rainer Heinsohn Tel.: +49(0)4721-718-453  heinsohn@plambeck.de Plambeck-IR.: +49 (0) 4721-718-455

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      DE0006910326
WKN:        691032
Index:    Prime Standard
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Plambeck Neue Energien AG

Das könnte Sie auch interessieren: