Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Handelszeitung mehr verpassen.

12.02.2020 – 16:00

Handelszeitung

Geox-Besitzer Mario Moretti Polegato fürchtet keinen Italexit

Zürich (ots)

Der Gründer der Schuhfirma Geox will in die smarte Mobilität und Medizinaltechnologie investieren. Das sagt Mario Moretti Polegato im Gespräch mit der «Handelszeitung». Die Familienholding LIR, der auch das Sportwarenunternehmen Diadora gehört, verfüge über 420 Millionen Euro an flüssigen Mitteln. Auch im Bereich Fintech und Insurtech ortet der Geox-Gründer interessante Objekte. Er sagt von sich: «Ich habe eine Mission.» Die börsenkotierte Geox wird mehrheitlich von Polegatos Familienholding kontrolliert. Der Italiener sorgt sich nicht darum, dass sein Land wie Grossbritannien aus der EU austreten könnte. «Es gibt zwar verschiedene Ansichten über dies und das, aber in der Politarena ist niemand für einen Italexit», sagt Polegato. «Die grosse Herausforderung wird sein, wie sich die Wirtschaft in einer Welt behauptet, die weniger von Multilateralismus geprägt ist. Je besser sie das schafft, desto stärker ist der soziale Zusammenhalt in Italien und die Beziehung zu Brüssel.» Selber hat er keine Ambitionen, in die Politik zu gehen. «Per favore, ich will unabhängig sein und meine Freiheit geniessen.»

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 058 229 22 90 oder per E-Mail
an: newsdesk@ringieraxelspringer.ch

Weitere Storys: Handelszeitung
Weitere Storys: Handelszeitung