Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Handelszeitung

04.09.2019 – 16:00

Handelszeitung

Media Service: Digitalranking: Ueli Maurer heisst der Sieger, Ignazio Cassis der Verlierer

Zürich (ots)

Im Digitalranking der «Handelszeitung», das die Arbeit von Bundesrat und Verwaltung untersucht, erzielt Finanzminister Ueli Maurer das beste Ergebnis. Mit Blick auf seine digitale Reputation erreicht er die höchste Punktzahl. Hingegen verbucht Aussenminister Ignazio Cassis die niedrigste Punktzahl. Wie bereits im Vorjahr hat die «Handelszeitung» die Bundesräte und die Verwaltung in Sachen Digitalisierung überprüft. Dies nach dem Motto: Wie geht es mit der digitalen Revolution voran? Wer liegt vorn und wer tut sich schwer? Allerdings fiel es vielen Departements schwer, Erfolge und Misserfolge überhaupt zu benennen. So zeigt sich auch, dass ein führender Kopf in Sachen Digitales fehlt, ein Staatssekretär für Digitales sozusagen. IT-Experten bemängeln, dass jede Grossfirma einen IT-Chef habe, der Bund mit seinen 35'000 Angestellten jedoch nicht über eine solche Funktion verfüge.

Immerhin: Experten loben etwa, dass in Maurers Department die Verzollung digitalisiert werden solle und Blockchain regulatorisch gefördert werde. Fachleute argumentieren, Maurer habe die Rolle des Zugpferds bezüglich Digitalisierung in der Regierung übernommen, seit Johann Schneider-Ammann und Doris Leuthard aus dem Bundesrat ausgeschieden sind.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 058 269 22 90

Weitere Meldungen: Handelszeitung
Weitere Meldungen: Handelszeitung