Wetter-Alarm

Wetter-Alarm wird ausgezeichnet
Die Wetter-App erhält an den Best of Swiss Apps Awards Auszeichnungen

Die App Wetter-Alarm warnt kostenlos vor Unwettern in der Schweiz und Liechtenstein und liefert zudem aktuelle Wetteraussichten inkl. hochauflösende Livecams. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100009520 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Bern (ots) - Der Best Of Swiss Apps Award zeichnet erfolgreiche App-Projekte der Schweiz aus. Anlässlich der am 15. November 2017 stattgefundenen Preisverleihung erhielt die App Wetter-Alarm Gold in der Kategorie "User Experience" und Bronze in der Kategorie "Functionality". Den Preis sehen die Betreiber als Anerkennung der Nutzerbedürfnissen angepassten App. Insbesondere die Integration von zwischenzeitlich über 150 Livecams trug zum Erfolg bei. Die hochauflösenden, meist im 360°-Format aufgenommenen-Bilder werden laufend aktualisiert. Sie ermöglichen, zusammen mit detaillierten Wetterinformationen und Prognosen, ein umfassendes Bild der Wetterlage.

Neben dem Zugang auf die Livecambilder liefert Wetter-Alarm konkrete Präventionstipps. Der Abonnent erfährt dadurch, wie er sich, sein Auto oder sein Haus bei ausserordentlichen Wetterlagen am besten schützt. Über eine Million Kunden weisen darauf hin, dass die Naturgefahrenprävention in der Schweiz zunehmend an Bedeutung gewinnt. So warnt Wetter-Alarm regelmässig vor sich abzeichnenden Unwettern.

Die App Wetter-Alarm ist kostenlos für iOS und Android erhältlich und funktioniert sowohl auf Smartphones wie auch auf Tablets. www.wetteralarm.ch/app

Wetter-Alarm ist eine kostenlose Dienstleistung der Kantonalen Gebäudeversicherungen und Helvetia Versicherungen, mit Meteodaten von SRF Meteo.

Kontakt:

Weitere Informationen
Rolf Meier, Leiter Public Relations, Tel. 031 320 22 82, Mail:
rolf.meier@vkf.ch
www.wetteralarm.ch



Weitere Meldungen: Wetter-Alarm

Das könnte Sie auch interessieren: