PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Paramount Home Entertainment (Germany ) mehr verpassen.

27.11.2006 – 09:19

Paramount Home Entertainment (Germany )

Die Serien-Highlights im Dezember
Paramount Home Entertainment bringt Anfang Dezember Drama, Comedy und Action ins Heimkino: "Into the West", "Die nackte Pistole" und "J.A.G. - im Auftrag der Ehre!"

München (ots)

Drama: Into the West (VÖ: 5. Dezember)
Das packende Fernseh-Epos von Meister-Regisseur Steven Spielberg
schildert in beeindruckenden Bildern die Erschließung des
amerikanischen Westens in einer sechsteiligen Miniserie. "Into the
West" wurde 2005 mit 16 Emmy-Nominierungen und zwei Emmy-Awards
gewürdigt. Realitätsnah und einfühlsam zeigt Spielberg die Strapazen
und die Konflikte der Besiedlung des Westens aus Sicht der
Amerikanischen Siedler und aus Sicht der Ureinwohner! Spielberg
beleuchtet dabei eindrücklich das übermenschliche Unterfangen und die
mitunter unmenschlichen Hintergründe, auf denen der Amerikanische
Traum aufbaut. Die Box enthält vier DVDs mit sechs Folgen in
Spielfilmlänge.
Comedy: Die nackte Pistole (VÖ: 7. Dezember)
Ein Fest für alle Leslie- Nielsen-Fans und Freunde großartiger
Comedy:. Die Original-Comedy-Serie "Die nackte Pistole" ist in
Deutschland vor allem durch die spätere Kino-Trilogie "Die nackte
Kanone" bekannt geworden. Detective Lieutenant Sergeant Frank Drebin
ist augenscheinlich der dämlichste Polizist, der Polizei von Los
Angeles - wo er hinkommt, richtet er Schaden an und hält sich trotz
allem für unwiderstehlich und unglaublich gerissen. Mit seiner
außergewöhnlichen Ermittlungsarbeit versetzt er Mörder und Kollegen
gleichermaßen in Angst und Schrecken. Doch am Ende kriegt Detective
Frank Drebin sie alle!
Action: J.A.G. - Im Auftrag der Ehre (VÖ: 7. Dezember)
J.A.G., das Judge Advocat General's Corp, ist eine Gruppe von
Militäranwälten der US-Marine. Die Anwälte ermitteln bei internen
Fällen, das heißt bei Vergehen, in denen Navy-Angehörige als Opfer
oder Täter beteiligt sind. Der ehemalige Flieger und jetzige Anwalt
Harmon Rabb (David James Elliott) und seine Kollegin Lieutenant Meg
Austin (Tracey Needham) bearbeiten heikle interne Militärfälle. Der
Ableger "Navy CIS" läuft ebenfalls sehr erfolgreich auf Sat1. Beide
Serienkonzepte stammen von TV-Guru Donald P. Bellisario, der mit Hits
wie "Magnum" und "Zurück in die Vergangenheit" zu den erfolgreichsten
Serienproduzenten in Hollywood zählt. Ein Muss für Fans von
Marineanwälten in schicken Uniformen und mit viel Sex-Appeal! Die
volle Action aller 21 Folgen - inklusive der noch nie ausgestrahlten
Folge "Skeleton Crew " gibt es auf sechs DVDs in zwei Boxen.
Bildmaterial und weitere Infos unter www.presse.paramount.de

Pressekontakt:

e-mail: paramount@krauts.de