Volkswagen Coaching GmbH / VW Auto Uni

Stanford University neuer Partner der Volkswagen AutoUni

    Wolfsburg (ots) - Die Volkswagen AutoUni lädt herzlich zur Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung mit der Stanford University sowie zu einem anschließenden Pressegespräch ein.

    Donnerstag, 04. Mai 2005, 12 Uhr, Hotel Ritz Carlton, AutoStadt,     Wolfsburg

    Mit der Stanford University, seit Jahrzehnten eine der führenden US-Hochschulen, konnte die Volkswagen AutoUni ihr internationales akademisches Netzwerk weiter ausbauen. Aus dem breiten Spektrum an wissenschaftlichen Themen, die die Stanford University traditionell anbietet, wird die AutoUni vor allem im Bereich Industrial Design mit der Elite-Universität aus Kalifornien zusammenarbeiten.

    Im Anschluss an die Vertragsunterzeichnung haben Sie die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Dr. Peter Hartz, Mitglied des Vorstands des Volkswagen AG, Prof. Larry J. Leifer, Direktor des Center of Design Research der Stanford University und Prof. Dr. Dr. h. c. Walther Ch. Zimmerli, Präsident der Volkswagen AutoUni. Anschließend laden wir Sie zu einem American Brunch ein.

    Bei Teilnahme wird um eine Rückmeldung per E-Mail     (christiane.bensch@volkswagen.de) bis zum 02. Mai 2005 gebeten.


ots Originaltext: Volkswagen Coaching GmbH / VW Auto Uni
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Volkswagen AutoUni
Ansprechpartnerin: Christiane Bensch
Telefon: 0 53 61 - 897 8662
Telefax: 0 53 61 - 897 8619
Weitere Informationen zur AutoUni finden Sie unter:
www.autouni.de



Weitere Meldungen: Volkswagen Coaching GmbH / VW Auto Uni

Das könnte Sie auch interessieren: