RHI Magnesita

euro adhoc: RHI AG
Vorstand/Personalie
RHI gibt bevorstehende Veränderung im Vorstand bekannt

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

27.10.2008

Die RHI AG teilt mit, dass ihr Vorstandsvorsitzender Dr. Andreas Meier vorzeitig seinen Vorstandsvertrag beendet und auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheidet. Bis zur Übernahme seiner Funktion durch einen Nachfolger wird Dr. Meier als Vorstandsvorsitzender im Unternehmen verbleiben, längstens jedoch bis 31.3.2009.

Als Gesamtverantwortlicher für die weltweiten Feuerfestaktivitäten prägte Dr. Meier ganz entscheidend den erfolgreichen Weg des RHI Konzerns zum Technologie- und Weltmarktführer.

Dr. Meier wird Chief Executive Officers des belgischen Lhoist Konzerns, dem Weltmarktführer im Kalk- und Dolomitbereich.

Die Entscheidung über die Nominierung des neuen Vorstandsvorsitzenden der RHI AG wird zeitnah vom Aufsichtsrat getroffen werden.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: RHI AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
RHI AG
Investor Relations
Mag. Barbara Potisk
Tel: +43-1-50213-6123
Email: barbara.potisk@rhi-ag.com

Branche: Feuerfestmaterialien
ISIN:      AT0000676903
WKN:        874182
Index:    ATX Prime, ATX
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: RHI Magnesita

Das könnte Sie auch interessieren: