RHI Magnesita

MS Privatstiftung erhöht RHI Stimmrechtsanteil durch Wandlung

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Beteiligungen

Wien (euro adhoc) - Die MS Privatstiftung hat am 20. April 2007 Wandlungserklärungen für 823 RHI Wandelanleihen der Tranche A zur Wandlung in neue RHI Aktien mit Wirksamkeit zum 11. Mai 2007 abgegeben.

Mit der Auslieferung der 4.526.500 neuen RHI Aktien wird der von MS Privatstiftung zuletzt am 5. März 2007 gemeldete, ihr zurechenbare Bestand an RHI Stimmrechten von über 15% auf über 25% ansteigen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 24.04.2007 13:19:58
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: RHI AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
RHI AG
Investor Relations
Dkfm. Markus Richter
Tel: +43-1-50213-6123
Email: markus.richter@rhi-ag.com

Branche: Feuerfestmaterialien
ISIN:      AT0000676903
WKN:        874182
Index:    ATX Prime
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: RHI Magnesita

Das könnte Sie auch interessieren: