Pixelpark AG

euro adhoc: Pixelpark AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Vorstände der Pixelpark AG und Elephant Seven AG beschließen Vorbereitung zur Verschmelzung der Unternehmen

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

19.04.2007

Berlin/München, 19.04.2007: Die Vorstände der Pixelpark AG (ISIN: DE0001262251), Berlin, und der Elephant Seven AG (ISIN: DE0005138200), München, haben heute beschlossen, eine Verschmelzung der Elephant Seven AG auf die Pixelpark AG vorzubereiten. Die Vorstände beider Unternehmen werden ihren Vorschlag zu diesem Vorgehen den Aufsichtsräten der Pixelpark AG und der Elephant Seven AG sowie der Hauptversammlung der Elephant Seven AG zügig zur Abstimmung unterbreiten.

Im Anschluss an die erfolgreiche mehrheitliche Übernahme der Elephant Seven AG durch die Pixelpark AG haben sich die Vorstände beider Gesellschaften nach ausführlicher Prüfung der Möglichkeiten der Integration der Elephant Seven AG in die Pixelpark-Unternehmensgruppe für eine Verschmelzung entschieden. Nach Ansicht der Vorstände erzeugt eine Verschmelzung der Elephant Seven AG auf die Pixelpark AG unter Berücksichtigung aller Gesichtspunkte den größten wirtschaftlichen Nutzen durch Ausschöpfen der Einsparpotenziale. Diese entstehen neben dem Wegfall der Kosten für die Börsennotierung der Elephant Seven AG insbesondere durch die Bereinigung doppelter Zentralfunktionen im Holdingbereich sowie die Reduzierung von Standorten. Gleichzeitig können durch die zentrale Leitungsfunktion des Vorstands der Pixelpark AG für beide Unternehmen die Synergiepotenziale optimal erkannt und realisiert werden.

Um die Voraussetzungen der Verschmelzung zu vereinfachen, hat die Pixelpark AG ferner aufgrund eines gesonderten Beschlusses des Vorstands des Unternehmens weitere 215.000 Aktien der Elephant Seven AG über die Börse erworben. Die Pixelpark AG verfügt somit zum heutigen Tag über 7.879.597 auf den Inhaber lautende Stückaktien an der Elephant Seven AG, was einem mehrheitlichen Anteil von 91,91 % an der Gesellschaft entspricht.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 19.04.2007 12:24:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Pixelpark AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Christoph Ringwald
PR Manager
T. +49(0)30 5058 1580
christoph.ringwald@pixelpark.com

Branche: Internet
ISIN:      DE0001262251
WKN:        126225
Index:    CDAX
Börsen:  Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General
              Standard



Weitere Meldungen: Pixelpark AG

Das könnte Sie auch interessieren: