Immowelt AG

Immowelt Group: Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler wird neuer CEO

Nürnberg (ots) - Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler wird zum 1. Mai 2019 neuer CEO der Immowelt Group. Der 41-Jährige folgt auf Carsten Schlabritz, der gemeinsam mit Co-Firmengründer und CTO Jürgen Roth zum 31. Dezember dieses Jahres das Unternehmen nach 28 Jahren verlassen wird. Immowelt-CFO Ulrich Gros wird die Group interimistisch leiten, bis Ziegler seine Aufgabe als CEO wahrnehmen wird. Ziegler ist derzeit noch CEO von XING Events, das er erfolgreich in die Gewinnzone und zu starkem Wachstum geführt hat, mit Umsatz im zweistelligen Millionenbereich. Davor war er als Abteilungsleiter Global Product Management bei der PAYBACK GmbH tätig, sowie als Strategieberater bei der Boston Consulting Group.

Dr. Andreas Wiele, Vorstand Classifieds Media der Axel Springer SE und Aufsichtsratsvorsitzender der Immowelt Group: "Carsten Schlabritz hat zusammen mit Jürgen Roth Immowelt über 28 Jahre zu einem grossartigen Unternehmen und insbesondere durch den erfolgreichen Merger mit Immonet zu einem der beiden führenden Immobilienportale in Deutschland geformt. Für diese einzigartige unternehmerische Leistung danke ich den beiden Gründern im Namen aller Gesellschafter und wünsche ihnen alles Gute für die Zukunft. Ich freue mich ebenso, mit Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler einen hervorragenden Nachfolger für Carsten Schlabritz gefunden zu haben, der die Immowelt Group dank seines exzellenten digitalen Knowhows gemeinsam mit dem gesamten Team zu weiterem Wachstum führen wird."

Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler: "Der Immobilienmarkt ist ein sehr dynamischer Markt und wird in den nächsten Jahren viel Innovation und Veränderung durch Digitalisierung erleben. Die Immowelt Group hat durch den Zusammenschluss von Immowelt mit Immonet im Jahr 2015 den Grundstein dafür gelegt, diese Zukunft federführend mitzugestalten. Ich freue mich sehr, gemeinsam mit dem Team dieser äusserst reizvollen Aufgabe nachzukommen."

Carsten Schlabritz und Jürgen Roth hatten 1991 die Data Concept GmbH gegründet, aus der später Immowelt hervorging. Die Immowelt Group entstand im Juli 2015 durch den Zusammenschluss der Immowelt AG und der Immonet GmbH. Sie bündelt unter ihrem Dach reichweitenstarke Portale und leistungsstarke Software für die Immobilienbranche. Motor der Immowelt Group mit 550 Mitarbeitern sind immowelt.de und immonet.de, die zu den führenden Immobilienportalen im deutschsprachigen Raum gehören.

Ein Foto des künftigen CEO der Immowelt Group, Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, steht hier in druckfähiger Auflösung zum Download (Quelle: Immowelt Group) bereit: http://ots.de/hgTRff

Diese und weitere Pressemitteilungen der zur Immowelt Group gehörenden Unternehmen finden Sie im Pressebereich unter https://www.immowelt-group.com/presse.

Über die Immowelt Group:

Die Immowelt Group ist einer der führenden IT-Spezialisten für die Immobilienwirtschaft im deutschsprachigen Raum. Kerngeschäft sind die drei Immowelt-Portale und immonet.de, die zu den meistbesuchten Immobilienplattformen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gehören. Reichweitenstarke Special-Interest-Portale wie umzugsauktion.de und bauen.de ergänzen das Portfolio. Zweites Hauptgeschäftsfeld sind leistungsstarke CRM-Software-Lösungen für die Immobilienwirtschaft, die das gesamte Spektrum der modernen Immobilienvermarktung abdecken und zu den führenden Produkten der Branche zählen. An den acht Standorten arbeiten 550 Mitarbeiter. An der Immowelt Group ist die Axel Springer SE mehrheitlich beteiligt.

Kontakt:

Immowelt Group
Nordostpark 3-5
90411 Nürnberg

Pressekontakt:
Barbara Schmid
+49 911 520 25-808

presse@immowelt-group.com

www.twitter.com/immowelt
www.facebook.com/immowelt



Weitere Meldungen: Immowelt AG

Das könnte Sie auch interessieren: