W Y P A G

Grösster Schweizer Wochenzeitungspool (NOC) baut weiter aus!

    Bülach (ots) - Per März und April 2004 verstärkt die Marketingorganisation W Y P A G in Bülach und Zürich ihr Engagement zu Gunsten der führenden Wochenzeitungen im NOC NordOstCombi. In den nächsten Monaten wird Felix Walder (Inhaber der W Y P A G) in einem ersten Schritt die Verlagsleitung des "Schaffhauser Bock" übernehmen. Ziel und Zweck liegen in einer vertieften Marktbearbeitung für die NOC Wochenzeitungen "Schaffhauser Bock", "Singener Wochenblatt" und den "Wochenspiegel" im Zürcher Unterland.

    Der "Schaffhauser Bock" gilt im WG 42 (Raum Schaffhausen) als die führende und grösste Wochenzeitung. Gleichzeitig übernimmt der "Schaffhauser Bock" im Rahmen des NOC NordOst-Combi eine wichtige Drehscheibenfunktion im Bereich der Länder übergreifenden Werbemärkte rund um den Bodensee.

      Im gleichen Zeitraum wird ein Partner zu W Y P A G stossen der
primär die gesamten Marketing- und Verkaufsaktivitäten sowie den
Weiterausbau des NOC vorantreiben wird. Schon heute gilt das NOC
NordOstCombi als grösster und kostengünstigster Wochenzeitungspool
der Schweiz sowie des Bodenseeumlandes. Seit rund einem halben Jahr
profitieren regionale und nationale Werbekunden vom NOC und dem
zusätzlichen Buchungsmodul im "A'B'C Südwestverbund". Allein mit
dieser Anzeigenkombination wird 1 Million Auflage erzielt. Der "A'B'C
Südwestverbund" gilt als der führende Wochenzeitungspool im Süden
Deutschlands. Gesamthaft erreichen das NOC und der A'B'C
Südwestverbund über 1,8 Millionen Auflage.

ots Originaltext: W Y P A G
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Felix Walder
W Y P A G
Feldstrasse 82
CH-8180 Bülach

Tel.      +41/1/863'72'09
Fax        +41/1/886'31'90
Mobile: +41/79/400'61'07
E-Mail: fwalder@wypag.ch



Weitere Meldungen: W Y P A G

Das könnte Sie auch interessieren: