Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Swisslos mehr verpassen.

29.06.2020 – 10:00

Swisslos

Lotto-Jackpot macht vier Freunde reich. Sehr reich.

Basel (ots)

Am 2. Mai 2020 wurde der Swiss Lotto Jackpot in der Höhe von CHF 45 Mio. geknackt. Das ist der zweithöchste Gewinn in der Geschichte des Schweizer Zahlenlottos überhaupt. Nun hat sich bei dessen Einforderung herausgestellt, dass nicht ein Glückspilz alleine diesen Gewinn einstreicht, sondern eine vierköpfige Spielgemeinschaft.

Als sich die vier Gewinner vor Jahren bei der Arbeit kennen lernten und beschlossen, gemeinsam Lotto zu spielen, hofften sie auf einen Millionengewinn. Dass es gleich 45 Millionen sein würden, hätten sie sich selbst in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können. Aber es kam noch eine Million besser: Denn die vier Freunde räumten nicht nur den Jackpot von CHF 45 Mio. ab, sondern auch 83 weitere Gewinne im Gesamtwert von über einer Million Franken - macht total CHF 46'086'841.50 Franken. Ein sagenhafter Gewinn im Vergleich zum Einsatz von 210 Franken!

Wie sie das geschafft haben? Ganz einfach, indem sie - wie der Name sagt - mit dem System Easy spielten. Bei diesem Vollkombinationssystem können mehr als die für einen einzelnen Tipp nötigen sechs Zahlen und eine Glückszahl angekreuzt werden. Im Falle unserer vier Freunde waren es zum Beispiel acht Zahlen und drei Glückszahlen. Dank dieser Kombination nahmen sie mit insgesamt 84 Tipps an der besagten Ziehung teil - und gewannen 84 Mal!

Nur allzu gerne hätte man deren Gesichter gesehen, als die vier Freunde von ihrem Glück erfuhren und - so ist zu vermuten - vor Freude über ihren 46-Millionen-Gewinn total ausflippten. Jetzt wartet aber noch eine letzte Herausforderung auf sie, nämlich die Aufteilung des Gewinns. Denn aufgrund der gültigen Bestimmungen muss Swisslos den gesamten Gewinn an den Besitzer der Spielquittung auszahlen.

Pressekontakt:

Willy Mesmer, Mediensprecher Swisslos, T +41 61 284 11 11, Ausserhalb
der Bürozeiten T +41 79 453 38 03, E-Mail media@swisslos.ch.