d+s europe AG

euro adhoc: D+S europe AG
Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit
Ad hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG D+S europe AG: Minderheitsbeteiligung 11 8 99 Auskunft Service GmbH gewinnt Verlagsgruppe von Holtzbrinck als Partner

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

21.06.2006

HAMBURG, 21.06.2006. Die 11 8 99 Auskunft Service GmbH, an der die D+S europe AG (ISIN DE0005336804) als wesentlicher Dienstleister eine Minderheitsbeteiligung hält, hat die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck als weiteren strategischen Partner gewonnen. Das Medienunternehmen wird sich aktiv für die Vermarktung der 11 8 99 engagieren. Zugunsten des neuen Partners, der insgesamt 25,2 % der Anteile an der 11 8 99 Auskunft Service GmbH übernehmen wird, geben die bestehenden Partner Anteile ihrer bisherigen Beteiligungen ab. Die D+S europe AG wird nach der Transaktion, deren abschließende Fixierung am 21. Juni 2006 geplant ist, einen Anteil von 29 % an dem Auskunftsunternehmen halten.

Die Beteiligung steht noch unter kartellrechtlichem Vorbehalt.

Die am 26. April 2006 gestartete 11 8 99 strebt in Deutschland eine führende Position als Auskunftsportal mit nutzerorientierten medienübergreifenden Angeboten an. Vom Wettbewerb differenziert sich das Portal mit einem besonderen Modell des Sozialsponsorings, indem durch die 11 8 99 pro Auskunftsanruf ein Pauschalbetrag an die Deutsche Krebshilfe gespendet wird. Partner der 11 8 99 sind unter anderem bereits die D+S europe AG als exklusiver Dienstleister für Projekt- und Kundenkontaktmanagement sowie die CAS Software AG mit ihrer Tochter YellowMap AG als Content- und Online-Partner.

Die im SDAX gelistete D+S europe AG ist mit über 3.000 Konzernmitarbeitern in elf Bundesländern sowie in Österreich, Polen und Tschechien einer der größten deutschen Outsourcing-Dienstleister für Vertriebs- und Kundenprozessmanagement. Im laufenden Jahr plant die D+S europe AG auf Konzernebene einen Umsatz von mehr als EUR 170 Mio. Dabei erwartet das Unternehmen ein EBIT von über EUR 18,5 Mio. und einen Gewinn pro Aktie (EpS) von mehr als 38 Cent.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 21.06.2006 17:55:40
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: d+s online AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
D+S europe AG, Investor Relations, Henning Soltau,
Tel.: +49 (0) 40/4114-3331

Branche: Medien
ISIN:      DE0005336804
WKN:        533680
Index:    CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: d+s europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: