Nagra

"Wir kümmern uns darum. NAGRA. Wer sonst."

Diskussionen am Informationsstand. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Nagra"

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100475452

NAGRA besucht im Juni 9 Schweizer Städte

    Wettingen  (ots) - Die NAGRA eröffnet am 1. Juni in Langenthal ihre diesjährige Informationstour zum Thema radioaktive Abfälle. Die Tour besucht bis zum 12. Juni belebte Plätze in 9 Ortschaften der Deutschschweiz. Fachleute der NAGRA diskutieren mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern 11 Tage lang aktuelle Konzepte für eine dauerhafte Entsorgung.

    "Die Schweiz hat radioaktiven Abfall. Wir kümmern uns darum. NAGRA. Wer sonst." heisst der Titel der Ausstellung, die von einer Inserate- und Plakatkampagne begleitet wird. Sie zeigt, dass sich die Entsorgung radioaktiver Abfälle in der Schweiz in einem fortgeschrittenen Stadium befindet. 30 Jahre Forschung zusammen mit internationalen Partnern haben gezeigt, dass die NAGRA aus technisch-wissenschaftlicher Sicht für die Realisierung von Tiefenlagern gut vorbereitet ist.

    Die Ausstellung der NAGRA präsentiert in klarer und verständlicher Form das Konzept für eine Entsorgung in der Schweiz. Zum Einsatz kommt ein überdimensionierter blauer Abfallcontainer, wie wir ihn vom Glas- und PET-Recycling kennen. Er enthält anstelle der Einwurföffnungen für gebrauchtes Glas auf jeder Seite fünf Gucklöcher, in denen Kurzfilme von rund einer Minute Dauer vertiefte Informationen zur Entsorgung anbieten.

    In den nächsten zwei Wochen stellen sich NAGRA Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Fragen des Publikums und freuen sich auf einen spannenden Dialog.

Hier gastiert die NAGRA - Informationstour im Juni 2004

    Dienstag, 1. Juni 2004:     Langenthal, Marktgasse vor dem Kunsthaus     09.00 Uhr bis 18.30 Uhr

    Mittwoch, 2. Juni 2004:     Grenchen, Marktplatz     09.00 Uhr bis 18.30 Uhr

    Donnerstag, 3. Juni 2004:     Olten, Altstadt, Ende alte Brücke Richtung Hauptgasse     09.00 Uhr bis 20.00 Uhr

    Freitag, 4. Juni 2004:     Baden, Bahnhofplatz     09.00 Uhr bis 18.30 Uhr

    Samstag, 5. Juni 2004:     Wil, Bärenplatz     09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    Montag, 7. Juni und Dienstag, 8. Juni 2004:     Winterthur, Graben     Jeweils 09.00 Uhr bis 18.30 Uhr

    Mittwoch, 9. Juni und Donnerstag, 10. Juni:     Schaffhausen, Fronwagplatz     9. Juni: 09.00 Uhr bis 18.30 Uhr     10. Juni: 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr

    Freitag, 11. Juni 2004:     Kreuzlingen, Bärenplatz     09.00 Uhr bis 18.30 Uhr

    Samstag, 12. Juni 2004:     Bülach, Hans-Haller-Platz     09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

ots Originaltext: Nagra
Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100475452
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Herr Markus Fritschi
Mitglied Geschäftsleitung NAGRA
Mobile +41/79/663'37'16

Herr Heinz Sager
Leiter Kommunikation NAGRA
Mobile +41/79-700'70'75


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Nagra

Das könnte Sie auch interessieren: