PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wienerberger AG mehr verpassen.

15.12.2005 – 08:01

Wienerberger AG

Wienerberger legt Commercial Paper Programm auf

Wien (ots)

-  Weitere Diversifizierung der
Fremdkapitalfinanzierung
-  Volumen bis zu 200 Mio. Euro zur Abdeckung von kurzfristigem
   Finanzierungsbedarf
-  Laufzeiten zwischen 1 Woche und 1 Jahr
-  Nutzen von attraktiven Konditionen zur weiteren Optimierung der
   Fremdkapitalzinsen
Die Wienerberger AG legt zur Refinanzierung kurzfristiger
Verbindlichkeiten ein belgisches Commercial Paper Programm auf.
Vereinbart wurde ein Volumen von bis zu 200 Mio. Euro. "Bis vor
kurzem hat Wienerberger ihren Finanzierungsbedarf rein über Banken
gedeckt. Im April dieses Jahres haben wir dann sehr erfolgreich die
erste Wienerberger Anleihe vor allem bei internationalen Investoren
platziert. Dadurch konnte Wienerberger im Langfrist-Bereich neue
Fremdkapitalgeber ansprechen und sich günstig refinanzieren. Als
nächsten logischen Schritt wollen wir nun auch im kurzfristigen
Bereich unsere Finanzierungsquellen diversifizieren und die
Konditionen weiter optimieren", erklärt Hans Tschuden, Finanzvorstand
der Wienerberger AG.
Maßgeblich für die Finanzierungskosten ist dabei das Wienerberger
Rating von Standard & Poor’s für den Kurzfristbereich von A-2, das
einen relativ geringen Aufschlag auf Euribor erwarten lässt.
Arrangiert wird das Programm durch Fortis Bank, die gemeinsam mit der
KBC Bank institutionelle europäische Investoren vor allem in Belgien,
Holland und Frankreich ansprechen wird.
Das Commercial Paper Programm ist ein flexibles Instrument zur
bankenunabhängigen Aufbringung von kurzfristigen Verbindlichkeiten
und vergleichbar mit einer kurz laufenden Anleihe. Die Laufzeiten
werden mit den Investoren abgestimmt und bewegen sich zwischen einer
Woche und einem Jahr - am häufigsten sind zwei Wochen. Für Investoren
bietet dieses Instrument die Möglichkeit, kurzfristig verfügbare
Gelder zu Euribor plus Marge anzulegen, während sich das aufnehmende
Unternehmen kurzfristiges Fremdkapital zu attraktiven Konditionen
sichert.

Rückfragehinweis:

Thomas Melzer, Public und Investor Relations
Tel.: +43(1)60192-463
mailto:communication@wienerberger.com