domainfactory GmbH

domainfactory gehört zu Deutschlands am schnellsten wachsenden Technologie-Unternehmen: Zweiter Platz bei den "Deloitte Technology Fast 50"

    München (ots) - Geburtstagsgeschenk für domainfactory: Pünktlich zum fünfjährigen Firmenjubiläum wurde der Münchner Premium-Webhoster Mittwoch Abend in Berlin als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands ausgezeichnet. Bei den "Deloitte Technology Fast 50" belegte das IT-Unternehmen Rang 2.

    Wachstum durch Qualität: Diesem Motto hat sich der Münchner Webhoster domainfactory (www.domainfactory.de) verschrieben. Der Erfolg kann sich sehen lassen: Der Umsatz stieg von 80.000 Euro im Jahr 2000 auf 4,7 Millionen Euro im vergangenen Jahr. Dies entspricht einem Wachstum von rund 5700 Prozent.

    Damit belegte das Unternehmen bei den am Mittwoch Abend in Berlin vom Beratungsunternehmen Deloitte ausgezeichneten "Technology Fast 50" (www.fast50.de) Platz 2 hinter der Teragate AG. Deloitte würdigte die "herausragende unternehmerische Leistung" der Firmengründer und -inhaber Tobias Marburg und Jochen Tuchbreiter, die den Webhoster in den vergangenen fünf Jahren aufgebaut haben. domainfactory verwaltet heute mehr als 200.000 Domains von über 60.000 Kunden.

    Das Beratungsunternehmen hob besonders hervor, dass sämtliche Angebote von domainfactory auf Eigenentwicklungen beruhen. Der Münchner Webhoster investierte allein im vergangenen Jahr rund 300.000 Euro in die Entwicklung, das sind rund 6,5 Prozent des Umsatzes.

    Umkämpfter Markt. Der Erfolg ist umso bemerkenswerter, als der Webhosting-Markt zu den am härtesten umkämpften IT-Branchen gilt - dominiert von den "Big Playern" 1&1 und Strato. "Wir haben uns von Beginn an konsequent als Qualitätsanbieter positioniert und mussten daher nicht jede Preisschlacht mitmachen", schildert der kaufmännische Geschäftsführer Tobias Marburg.

    Immer mehr Kunden würden auf innovative Produkte, Erreichbarkeit, Serverleistung und guten Support mehr achten als auf ein paar Cent Preisvorteil, so Marburg: "Wir versuchen nicht, der billigste Anbieter zu sein, sondern derjenige mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis."

    Innovation als Motor. Dem hohen Anspruch seiner Kunden versucht domainfactory auch mit besonders innovativen Produkten gerecht zu werden: Der heuer neu eingeführte PremiumManaged-Server wartet mit Features wie einer Traffic-Flatrate, Ersatz-Servern, Raid1 und Komplett-Backup auf.

    Mit der selbst entwickelten Software "Reseller Professional" steht Wiederverkäufern der domainfactory-Produkte ein einzigartiges Verwaltungstool zur Verfügung, mit dem sämtliche Abläufe automatisiert werden können.

    "Unsere hohen Investitionen für Eigenentwicklungen sind letztlich die Basis des geschäftlichen Erfolges", betont der für Technik zuständige Geschäftsführer Jochen Tuchbreiter. "Innovation und Qualität sind unsere zwei Erfolgsfaktoren."

    Information: domainfactory GmbH, Telefon 0800/44 11 821,     www.domainfactory.de

    Fact-Box:     domainfactory GmbH

    Vor fünf Jahren gegründet, gehört die Münchner domainfactory GmbH (www.domainfactory.de) heute zu Deutschlands größten Webhostern. In Zahlen: Mehr als 60.000 Kunden und über 200.000 verwaltete Domains. Gemäß seinem Claim "Premium Hosting. Premium Service." hat sich das Unternehmen als Qualitätsanbieter mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis positioniert.

    Mit domain*go (www.domaingo.de) wurde eine zweite Marke mit besonders preisaggressiven Angeboten geschaffen. Das Unternehmen mit Sitz in Ismaning bei München beschäftigt heute mehr als 25 Mitarbeiter.

ots Originaltext: domainfactory GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

domainfactory GmbH, Geschäftsführer Tobias Marburg, Telefon 089/552
66-0, Mail tm@domainfactory.de

Pzwei. Pressearbeit., Wolfgang Pendl, Telefon 00 43/699/10 01 63 99,
Mail wop@pzwei.at



Weitere Meldungen: domainfactory GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: