eBay International AG

eBay Schweiz startet durch

    Bern (ots) -

    www.eBay.ch startet am 24. September 2002 mit eigenem Marktplatz     * Schweizer Franken als Handelswährung     * Zusammenarbeit mit Starmoderator Christian Handelsman     * Vorstellung von eBay Schweiz auf der Orbit 2002 in Basel

    eBay Schweiz wird sich verändern: Ab dem 24. September 2002 präsentiert sich das Schweizer Angebot des weltweiten Online-Markplatzes eBay (www.eBay.ch) mit einem eigenen Auftritt und der Möglichkeit, in Schweizer Franken zu handeln. Darüber hinaus starten der Starmoderator Christian Handelsman und eBay Schweiz eine Zusammenarbeit bei Benefiz-Auktionen. Der neue Marktplatz und die ersten Ergebnisse der Partnerschaft mit Christian Handelsman werden auf der Orbit 2002 in Basel vorgestellt.

    Bei eBay Schweiz stehen Nutzern nun Seiten und Funktionen speziell für die Schweiz zur Verfügung. Dank einer eigenen Kategoriestruktur und eigener Suchfunktion können Artikel in Zukunft noch einfacher gekauft und verkauft werden. Zusätzlich erscheinen alle Artikel, die Verkäufer bei www.eBay.ch anbieten, auch auf dem deutschen eBay-Marktplatz und können damit von zusätzlich mehr als zehn Millionen potentiellen Käufern gesehen werden (Nielsen Netratings, August 2002). Ein eBay Schweiz-Café, in dem die Mitglieder sich austauschen können, und die Möglichkeit, nun auch in Schweizer Franken zu handeln, runden den neuen Marktplatz ab. Tom Merkli, Manager von eBay Schweiz: «Mit den Neuerungen machen wir das Handeln bei eBay in der Schweiz noch einfacher und bieten unseren Nutzern darüber hinaus den Zugang zum deutschen Markt - eine Kombination, die nur eBay als weltgrösster Online-Marktplatz bieten kann. »

    Zusammen mit Christian Handelsman für den guten Zweck

    eBay Schweiz und der bekannte Starmoderator Christian Handelsman werden in Zukunft regelmässig interessante Auktionen für den guten Zweck veranstalten. Dabei werden aussergewöhnliche und begehrenswerte Artikel und Erlebnisse bei eBay für einen guten Zweck meistbietend verkauft. Den Anfang machen die Siegerschuhe der Ex-Miss Schweiz Mahara McKay zu Gunsten der Forschungsstiftung Krebs und Kind. Auf der Orbit 2002 in Basel präsentieren eBay gemeinsam mit dem Internet-Provider Bluewin und Christian Handelsman Live-Auktionen. Unter anderem werden Reisen sowie limitierte Collectors Editionen von Computerspielen und Lithografien versteigert.

    Gelegenheit für Hintergrundgespräche auf der Orbit 2002

    Auf der Orbit 2002 besteht für Journalisten am 24. oder 25. September die Möglichkeit, mit Tom Merkli und Jörg Rheinboldt, einem der Gründer von eBay Deutschland, persönlich zu sprechen. Besuchen Sie eBay.ch auf der Orbit 2002 am Stand von Bluewin in Halle 1.1, E10.  Das eBay-Team steht Ihnen gerne für ein Interview zur Verfügung.

    eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay mit weltweit 49,7 Millionen angemeldeten Nutzern zum grössten und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. Jeden Tag werden bei eBay in Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln ver- und gekauft. Gehandelt werden nicht nur unzählige Artikel zu attraktiven Preisen; vielfach finden sich auch Angebote, die im «normalen» Handel nicht oder nicht mehr verfügbar sind. eBay ermöglicht das Kaufen und Verkaufen auf nationaler und globaler Ebene in verschiedenen Handelsformaten. Der Online-Marktplatz ist in 27 Ländern auf vier Kontinenten präsent.

ots Originaltext: eBay International AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
eBay International AG
Tom Merkli
Bubenbergplatz 5
CH-3011 Bern
Tel.: 031 310 40 77
Email: Tom.Merkli@eBay.ch
URL: www.eBay.ch
[ 017 ]



Weitere Meldungen: eBay International AG

Das könnte Sie auch interessieren: