Lenzing AG

EANS-News: Lenzing AG
Lenzing Hauptversammlung beschließt Dividende von EUR 1,00 je Aktie

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen

Die diesjährige Hauptversammlung der Lenzing AG beschloss für das Geschäftsjahr
2014 die Ausschüttung einer Dividende von EUR 1,00 je Aktie (nach EUR 1,75 je
Aktie im Jahr zuvor). Als Valutatag wurde der 29. April 2015 festgelegt, der Tag
für den Dividendenabschlag ist der 27. April 2015.

Weiters wurde in der Hauptversammlung Dr. Felix Strohbichler, künftiger
Geschäftsführer der B&C Industrieholding, neu in den Aufsichtsrat gewählt. Die
Mandate von Mag. Helmut Bernkopf, Dr. Josef Krenner, Dr. Astrid Skala-Kuhmann
und Dr. Veit Sorger wurden um jeweils eine weitere Periode bis zur ordentlichen
HV 2019 verlängert.

Der Aufsichtsrat setzt sich somit zusammen aus Dr. Hanno Bästlein, Dr. Felix
Strohbichler, Mag.  Helmut Bernkopf, Dr. Franz Gasselsberger, Dr. Josef Krenner,
Mag. Patrick Prügger, Dr. Astrid Skala-Kuhmann sowie Dr. Veit Sorger. Dr.
Michael Junghans, bisheriger Vorsitzender des Aufsichtsrats, legte mit
Beendigung der heutigen Hauptversammlung sein Aufsichtsratsmandat zurück.

In der heutigen Hauptversammlung wurde zudem den Mitgliedern des Vorstandes und
des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2014 die Entlastung erteilt. Weiters
wurde die Vergütung an die Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr
2014 beschlossen. Zum Abschlussprüfer für den Jahresabschluss und den
Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2015 wurde die Deloitte Audit
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH, Wien, wieder bestellt.

Ferner wurde der Vorstand ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats das
Grundkapital innerhalb von fünf Jahren um bis zu EUR 13.778.412 gegen Bar-
und/oder Sacheinlage durch Ausgabe von bis zu 13.274.000 Stück neue Stückaktien
zu erhöhen. Ebenso wurde der Vorstand, mit Zustimmung des Aufsichtsrats,
ermächtigt, innerhalb von fünf Jahren Wandelschuldverschreibungen zu begeben,
die Bezugs- oder Umtauschrechte auf insgesamt 13.274.000 Aktien gewähren.

In der an die Hauptversammlung anschließenden konstituierenden
Aufsichtsratssitzung wurden 
Dr. Hanno Bästlein zum neuen Vorsitzenden, Dr. Felix Strohbichler und Dr. Veit
Sorger zu Stellvertretern des Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt.

Rückfragehinweis:
Lenzing AG
Mag. Angelika Guldt
Tel.: +43 (0) 7672-701-2713
Fax: +43 (0) 07672-918-2713
mailto:a.guldt@lenzing.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Lenzing AG
               
             A-A-4860 Lenzing
Telefon:     +43 7672-701-0
FAX:         +43 7672-96301
Email:    a.guldt@lenzing.com
WWW:      http://www.lenzing.com
Branche:     Chemie
ISIN:        AT0000644505
Indizes:     WBI, ATX, Prime Market
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Lenzing AG

Das könnte Sie auch interessieren: