PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Netonomy mehr verpassen.

04.10.2005 – 21:25

Netonomy

Maroc Telecom wählt Netonomy für Kunden- und Dienst-Aktivierung bei Privat- und Unternehmens-Festnetzkunden

Boston, Paris und Rabat, Marokko (ots/PRNewswire)

- Das im Juli 2005 lancierte MyNetonomy soll bei der Aktivierung
der Sprach- und Datendienste von Maroc Telecom Zeit und Geld sparen
Netonomy, der führende Anbieter von Kunden
Selbstbedienungslösungen für die Kommunikationsbranche, gab heute
bekannt, dass Marokkos grösstes Telekommunikationsunternehmen, der
konvergente Betreiber Maroc Telecom, sich kürzlich für MyNetonomy
Channel Activator und MyNetonomy Order Activator, zwei Produkte aus
der preisgekrönten Kunden-Selbstbedienungs-Suite MyNetonomy von
Netonomy entschied und diese bereits im Einsatz hat. Das Personal in
den Verkaufsstellen von Maroc Telecom setzt Channel Activator ein, um
Telefon- und Breitbanddatenanschlüsse und -dienste für Privatkunden
zu beantragen und zu aktivieren, wohingegen die Betreuungsteams für
Grosskunden und Kundendienstmitarbeiter Order Activator zur
Aktivierung einer breiten Palette von Kommunikationsdiensten für
Geschäfts- und Unternehmenskunden einsetzen, u.a. für PSTN, DSL, X25,
X28, Frame Relay und geleaste Leitungen sowie Zusatzdienste wie
Voicemail, IP-VPN und PBX Verbindungen.
Maroc Telecom möchte sowohl seinen Privat- als auch seinen
Geschäftskunden neue und innovative Festnetz-Dienste bieten und
brauchte daher ein effizientes und zuverlässiges System für den
Verkauf und die Versorgung mit diesen Diensten über alle seine
Verkaufskanäle und an allen Anlaufstellen für Kunden:
Verkaufsgeschäfte, telefonische Kundendienstzentralen,
Selbstbedienungsläden, usw. MyNetonomy bietet Maroc Telecom ein
hervorragendes, telekommunikationsorientiertes Kundenerfassungs- und
Dienstaktivierungs-System, das sämtliche Telekommunikationsprodukte
und Dienstangebote, ob nun im Festnetz, drahtlos oder konvergent, im
Rahmen des Standard-Produktkatalogs getreu abbildet. Darüber hinaus
können Telekommunikationsanbieter dank der standardmässig mit dem
Produkt ausgelieferten Dienstaktivierungs- und
Auftragsabwicklungs-Funktionalität die neuen, von kreative
Marketingabteilungen ausgemalten Dienste schnell und effizient zu
Geld machen.
MyNetonomy ist in zehn Ländern und auf vier Kontinenten bei
führenden Betreibern wie Orange, T-Mobile und Vodafone im Einsatz und
somit "kampferprobt", bietet robuste Leistung und Zuverlässigkeit und
stellt sicher, dass jeder Dienstaktivierungsprozess sorgfältig und
vollständig abgeschlossen wird.
"Wir suchten nach einem System, das in der Lage ist, den gesamten
Kundenaufnahme- und Dienstaktivierungsprozess zu verbessern und so
effizient und kostengünstig wie möglich zu gestalten", sagte Fadhel
Kraiem, CIO von Maroc Telecom. "Wir wollten eine gebündelte
Softwareanwendung, die die Umsetzung des Projekts beschleunigen würde
und möglichst viele der notwendigen Funktionen bereits standardmässig
enthält und von einem unserer zuverlässigen Systemintegrationspartner
implementiert, erweitert und gewartet werden kann. Der
telekommunikationsorientierte Produkt- und Dienstleistungskatalog von
MyNetonomy sowie die gebündelten Funktionen im Bereich Auftrags- und
Dienst-Verwaltung entsprachen unseren Anforderungen, wobei die
flexible Architektur weiter ausgebaut werden kann und so die
spezifischen Anforderungen unsere Kunden erfüllt und eine einfache
Integration in unsere Back-End IT-Infrastruktur ermöglicht".
"Kunden- und Dienstaktivierung sind für einen
Telekommunikationsbetreiber entscheidend" sagte John Hughes,
Mitgründer und stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Netonomy.
"Die Verbesserung der Auftragsverwaltung und des
Dienstaktivierungsprozesses kann unterm Strich zu enormen Gewinnen
führen. Doch eine Veränderung dieser Prozesse in die falsche Richtung
kann auch katastrophale Folgen für das Geschäft haben. Die Tatsache,
dass Maroc Telecom die Verbesserung dieses lebenswichtigen Teils
seines Geschäfts Netonomy anvertraute, zeugt von der hohen
"Carrier-Grade"-Qualität unserer Produkte und von der Wertschöpfung,
die sie ermöglichen.
MyNetonomy wurde zeitgleich mit einem neuen
Gebührenabrechnungssystem von LHS installiert. Haupt-Systemintegrator
der Implementierung war ATOS Origin.
Informationen zu Netonomy
Netonomy ist der führende Anbieter von Kunden
Selbstbedienungs-Lösungen. Das Unternehmen bietet
Online-Kontenmanagement, E-Commerce und elektronische
Rechnungsanalyse für die Telekommunikationsbranche. Mit der
MyNetonomy Selbstbedienungs-Anwendungsreihe können Einzel- und
Geschäftskunden sowie POS-Mitarbeiter Abonnements aktivieren und
verwalten, neue Produkte und Dienstleistungen kaufen, Rechnungen
durchsehen, prüfen und bezahlen, Probleme lösen und jeden einzelnen
Aspekt der Dienstleistungsbeziehung über praktisch jedes beliebige
Telekommunikationsgerät auswerten.
Zu den Kunden von Netonomy gehören u.a. so innovative,
marktführende Betreiber wie Bouygues Telecom, Orange, T-Mobile und
Vodafone.
Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website
www.netonomy.com.
Informationen zu Maroc Telecom
Maroc Telecom bietet im Festnetz eine Reihe von Sprach- und
Datendienste für Privat-, Geschäfts- und Unternehmens-Kunden, sowie
für alle Betreiber und Internetdienstanbieter. Der
Festnetz-Kundenstamm umfasste am 30. Juni 2005 1,35 Millionen
Anschlüsse, was einem Zuwachs von 3 % gegenüber dem Vorjahr
entspricht, der hauptsächlich auf das Wachstum des öffentlichen
Fernsprechwesens zurückzuführen ist. Diese Leistung ist u.a. das
Ergebnis der Verfolgung einer aktiven Strategie zur
Neukundengewinnung, die sich hauptsächlich auf die Festnetz-Marke El
Manzil stützt. Zu den Verbesserungen gehören z.B. die Einführung eine
breiteren Palette von Telefongeräten und neuer Bündelangebote, die
dem Bedarf der Kunden besser entsprechen. Der ADSL-Kundenstamm
entwickelt sich weiter und umfasste zum 30. Juni 2005 etwas mehr als
135.000 Anschlüsse (gegenüber 60.000 Anschlüsse zum 31. Dezember
2004).
Das Festnetz und Datenübermittlungsnetzwerk von Maroc Telecom ist
landesweit flächendeckend und bietet eine Vermittlungskapazität von
beinahe 1,9 Millionen Anschlüsse.
Für weitergehende Informationen zu Maroc Telecom besuchen Sie
bitte die Website unter www.maroctelecom.ma/

Pressekontakt:

Ansprechpartner: John Hughes, Netonomy, Tel.: +1-617-424-8490,
E-Mail: jh@netonomy.com. Toby Walsh, Brands2Life, Tel.:
+44-(0)20-7592-1200, E-Mail: toby.walsh@brands2life.com