Rothus Verlag

Buchneuerscheinung «Das Wallis für Anfänger» von Claudia Schnieper

Cover "Das Wallis für Anfänger" von Claudia Schnieper. / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Rothus Verlag".

Solothurn (ots) - Den sogenannten fünften Landesteil zeichnen zahlreiche Eigentümlichkeiten aus. Vieles, was zunächst normal oder immerhin bekannt erscheint, wird bei genauerem Hinschauen fremd oder kurios. Claudia Schnieper hat genau diese Eigenheiten ergründet und in ihrem Buch «Das Wallis für Anfänger» festgehalten.

Wer sich aufs Wallis und seine Bewohner einlässt, darf mit Überraschungen rechnen. Zwischen dem Genfersee und dem Rhonegletscher ist vieles ein wenig anders. Das Klima ist trockener, die Sprache unverständlicher, die Menschen sind rebellischer, die Kühe kämpferischer, die Bräuche wilder als anderswo in der Schweiz. Für die Fremden, die «Außerschweizer», gibt das Tal der Täler Rätsel auf. Was steckt hinter dem berühmt-berüchtigten Clan? Weshalb hängen die Walliser so sehr an ihrem Chalet? Welche Bedeutung hat die Mazze? Wer war eigentlich dieser Farinet? Was verbindet die Walliser mit den Korsen und den Tibetern? Was treibt die Lötschentaler Tschäggätä um? Diesen und etlichen weiteren Geheimnissen lüftet Claudia Schnieper in Ihrem soeben erschienen Buch «Das Wallis für Anfänger».

Claudia Schnieper, 1949 in Luzern geboren, zog 2005 aus der Zentralschweiz nach Sion/Sitten. Mit der Archäologie und der Tierwelt des Wallis hatte sich die Sachbuchautorin bereits vorher beschäftigt. Dieses Buch ist über den Zeitraum von fünf Jahren «herangewachsen», sozusagen als - nicht immer ganz ernst gemeinte - Spurensuche in einer neuen Heimat.

Erhältlich ist das Buch im Buchhandel oder unter www.rothus-verlag.ch

Kontakt:

Rothus AG
Grafik und Verlag
Janine Rotzinger
Schöngrünstrasse 2
4500 Solothurn
Tel.: +41/32/626'40'30
Fax: +41/32/626'40'39
E-Mail: janine.rotzinger@rothus.ch
Web: www.rothus-verlag.ch



Weitere Meldungen: Rothus Verlag

Das könnte Sie auch interessieren: