Kunstsupermarkt

115 Kunstschaffende in Solothurn
Der 19. Schweizer Kunst-Supermarkt eröffnet mit 7000 Originalwerken

Über 7000 Originale werden im Kunst-Supermarkt präsentiert. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100002865 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Kunstsupermarkt/Photographer: Peter-L. Meier"
Über 7000 Originale werden im Kunst-Supermarkt präsentiert. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100002865 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Kunstsupermarkt/Photographer: Peter-L. Meier"

Solothurn (ots) - Die 19. Ausgabe des Schweizer Kunst-Supermarktes vom 9. November bis zum 6. Januar hält neben bekannten Kunstschaffenden aus dem In- und Ausland auch spannende Neuentdeckungen bereit.

Jedes Jahr bewerben sich zahlreiche Künstlerinnen und Künstler um einen Platz im Schweizer Kunst-Supermarkt. Für die diesjährige Ausgabe des ungewöhnlichen Kunst-Events in Solothurn wurden 115 Kunstschaffende aus der Schweiz und 12 weiteren Nationen ausgewählt. Ihre Werke haben den Kriterien der technisch-handwerklichen Qualität, der Kreativität und des künstlerischen Eindrucks erfüllt und tragen zur künstlerischen Vielfalt der Ausstellung bei. Die Auswahl bleibt immer subjektiv, aber bereits die Menge der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler garantiert ein sehr breites und interessantes künstlerisches Spektrum, das zu spannenden Entdeckungsreisen einlädt. Wer gerne in ungezwungener Atmosphäre schmökert, findet in den Räumen in der Solothurner RothusHalle rund 7000 Werke - ausnahmslos Unikate bester Qualität.

Während acht Wochen werden über 7000 Originale zum Kauf angeboten: die Bilder können in vier Preiskategorien von CHF 99.-, 199.-, 399.- bis 599.- erworben werden. Letztes Jahr stöberten rund 30000 Besucherinnen und Besucher in der grossen Auswahl, wobei rund 3000 Werke ein neues Zuhause fanden. Kunstkenner sind im Kunst-Supermarkt genau so anzutreffen wie Schnäppchenjäger oder jene, die ihr erstes Originalwerk erstehen möchten.

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 14-20 Uhr 
Samstag/Sonntag: 11-17 Uhr 
25.12.07 und 1.1.08 geschlossen 

Kontakt:

Peter-Lukas Meier, Tel. 032 513 57 60, peter.meier@denkstatt.ch
Kunst-Supermarkt, c/o Denkstatt Kunst und Kommunikation,
Schöngrünstrasse 2, 4500 Solothurn, Tel. 032 513 57 60
www.kunstsupermarkt.ch



Weitere Meldungen: Kunstsupermarkt

Das könnte Sie auch interessieren: