Schering Deutschland GmbH

Die Tage der Tage sind gezählt - Neue Studie mit 1'500 Frauen beweist: Periode muss nicht sein

    Berlin (ots) - Ab dem Zeitpunkt der ersten Monatsblutung stehen Frauen in ihrem Leben durchschnittlich mehr als 2000 "Tage" ins Haus, das entspricht ca. 6 vollen Jahren Regelblutung am Stück. Während dieser Zeit leiden die meisten Frauen unter Regelbeschwerden wie Unterbauchkrämpfen, Brustspannen, Pickeln, "aufgeschwemmt" sein bis hin zu psychischen Beschwerden. Viele nehmen diese Symptome als normal hin, nur ca. 1/4 der Betroffenen sucht deshalb einen Arzt auf. Dabei gibt es eine einfache Lösung des Problems. Die innovative Pille Yasmin präsentiert jetzt mit der umfangreichen "Yasmin Langzyklus Studie Deutschland" den Beweis: Periode muss nicht sein.          Der jetzt erstmals in der Yasmin-Studie untersuchte Langzyklus bezeichnet die durchgehende Einnahme von mehreren Monatspackungen der Pille. Währenddessen tritt keine monatliche Blutung auf. Ein Beispiel: Eine Verwenderin nimmt drei Packungen Yasmin durchgehend ein und pausiert erst dann. In dieser Woche bekommt sie wieder ganz normal ihre "Tage". Das bedeutet: die Periode kommt viermal im Jahr statt alle vier Wochen!          Im Rahmen der soeben vorgelegten "Yasmin Langzyklus Studie Deutschland" wurden knapp 1'500 Frauen über einen Zeitraum von 6 Monaten erstmals auf die Auswirkungen des Langzyklus hin untersucht. Die Ergebnisse der Studie sind besonders in Bezug auf das Thema Regelbeschwerden bahnbrechend:          Wesentliche Reduktion von Wassereinlagerungen (Ödemen), kaum noch Schmerzen/Krämpfe während der Menstruation, hochsignifikante Verringerung von Brustspannen, wesentlich weniger Pickel. Die Pilleneinnahme im Langzyklus ist gesundheitlich völlig unbedenklich: Nach sechs Monaten fühlten sich 85% der Teilnehmerinnen, die den Langzyklus praktiziert haben, wohler als zu Beginn der Studie! Sie wollen Zahlen- oder Bildmaterial, die komplette Studie oder ein Interview?

ots Originaltext: Schering Deutschland GmbH
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Krauts PR
Nicole Schneider
Sternstr. 21
80538 München
Tel.      +49/89/34'69'66
E-mail: nicole.schneider@krauts.de



Weitere Meldungen: Schering Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: