Fachmesse SICHERHEIT / Exhibit & More AG

SICHERHEIT 2013 mit Fachkongress und Sonderschau (BILD)

SICHERHEIT 2013 mit Fachkongress und Sonderschau (BILD)
Messe SICHERHEIT 2013 Zürich. / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Sicherheit / Exhibit & More AG".

Fällanden (ots) - Während der SICHERHEIT 2013 präsentiert die Schweizer Sicherheitsbranche ihre Produkte und Dienstleistungen. Zusätzlich bieten die 19 Themenmodule des begleitenden Fachkongresses und die verschiedenen Forumsthemen an der Sonderschau "Risikomanagement von Naturgefahren" eine breite Palette an Fachwissen an.

Für die SICHERHEIT 2013 vom 12. bis 15. November 2013 in Zürich haben bereits mehr als 140 Aussteller auf rund 6700 Netto - Quadratmeter ihre Standflächen gebucht. Dank der Messepräsenz der führenden Branchenteilnehmer wird den Besuchern ein umfassender Einblick in den Sicherheitsmarkt geboten.

Fachkongress an der SICHERHEIT 2013

Ein wichtiger und bewährter Bestandteil der Messe ist der Fachkongress mit rund 1000 Teilnehmern. In seinen insgesamt 19 Halbtagesmodulen spricht er auch in diesem Jahr alle Aspekte der Sicherheit an: je vier Module stellen die Bereiche Brandschutz und Arbeitssicherheit ins Zentrum, elf weitere behandeln klassische Themen der Sicherheitspolitik, -technik und -organisation. Alle Referenten sind ausgewiesene Experten in ihren Fachgebieten und haben einen hohen Praxisbezug. Das detaillierte Kongressprogramm und entsprechende Anmeldemöglichkeiten sind ab 15. Juni 2013 unter www.mediasec.ch/kongresse aufgeschaltet. Das gedruckte Programm erscheint Ende Juni.

Sonderschau "Risikomanagement von Naturgefahren"

Auf Hochtouren laufen auch die Vorbereitungen zur neuen Sonderschau "Risikomanagement von Naturgefahren". Die angrenzenden Ausstellungsflächen stossen auf grosses Interesse und vervollständigen das Angebot für Besucher mit passenden Lösungen zu den am Forum diskutierten Themen.

Das Forum thematisiert wichtige Aspekte des Risikomanagement von Naturgefahren - beispielsweise zu den Themen Gebäudesicherheit, Anpassungen an den Klimawandel, Warnung und Alarmierung, Waldbrand, risikobasierte Planung und Risikodialog. Eine detaillierte Übersicht wird im Juli unter www.sicherheit-messe.ch publiziert.

Kontakt:

Exhibit & More AG
Postfach 185
8117 Fällanden/Zürich

Heinz Salzgeber, Messeleiter und
Franziska Hutter, Medienverantwortliche
Tel.: +41/44/806'33'99
Fax: +41/44/806'33'43
E-Mail: info@sicherheit-messe.ch
Web: www.sicherheit-messe.ch



Weitere Meldungen: Fachmesse SICHERHEIT / Exhibit & More AG

Das könnte Sie auch interessieren: