PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von RTLZWEI mehr verpassen.

18.03.2021 – 14:15

RTLZWEI

"Love Island":
Wer darf zurück in die Villa und wer muss nach Hause fliegen?

"Love Island": / Wer darf zurück in die Villa und wer muss nach Hause fliegen?
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

- Casa Amor wird abgeschlossen! Wen wählen die Islander und die Zuschauer zurück in die Villa?
- Julia und Amadu auf Beziehungskurs?
- Pietro Lombardi heute zu Gast bei Melissa und Jimi Blue
- "Love Island" und "Love Island - Aftersun: Der Talk danach", heute ab 22.15Uhr bei RTLZWEI 

Die Casa Amor macht dicht. Doch für alle 16 Islander ist nicht genug Platz in der Villa. Time to say goodbye. Aber wer muss gehen? Die Islander in der Villa dürfen entscheiden, welche beiden Singles aus der Casa Amor zu ihnen umziehen dürfen. Auch die Zuschauer haben Mitspracherecht und voten in der "Love Island"-App, wen sie weiterhin sehen möchten. Da sind Tränen, Dramen und Diskussionen vorprogrammiert, besonders für Nicole. Die 29-Jährige versinkt im Tränenmeer ...

Es matcht immer mehr: Wird Julia die erste richtige Beziehung für Amadu?

Frische Drinks, Erdbeeren und ein großes Herzkissen. Amadu will bei seiner Julia punkten und gibt alles. "Ich habe schon so eine kleine romantische Ader in mir, muss aber auch immer ein bisschen für Feuer und Zärtlichkeit sorgen. Ich bin überhaupt nicht anhänglich, aber wenn ich in einer Beziehung bin, will ich das auch spüren", so Amadu offen wie nie gegenüber seinem Couple Julia. "Und wenn wir schon bei Körperlichkeit und Körpernähe sind, in einer Beziehung ist mir Sex wichtig!" Zum Glück ist Julia gleicher Meinung: "Wenn das nicht passt, kann man den Rest auch sein lassen!" Es matcht immer mehr zwischen den beiden. Soviel Offenheit und Nähe zu einer Frau ist für Amadu wohl Neuland, denn eine richtige Beziehung hatte er noch nie. Jetzt scheint der Musiker bereit dafür: "Das ist das Krasse an dieser Zeit hier, denn ich sage, Junge, du musst dich mehr öffnen!"

Zwei sind einer zu wenig

Schockmoment in der Villa. "Islander, die Zeit in der Casa Amor ist bald schon zu Ende. Welche beiden Islander sollen zurück in die Villa? Entscheidet jetzt", liest Fynn eine Naaaaaaaaachricht vor. Jedem ist sofort klar, dass zwei Islander einer zu wenig ist. Fynn, Bianca und Nicole wollen natürlich alle ihre alten Couples zurück. "Ich habe halt einfach Angst, dass der Dennis nicht gesafed wird und nicht zurückkommt!", so Nicole verzweifelt weinend. Eine heftige Diskussion beginnt, die Nerven liegen blank. "Was ist, wenn Greta sich diesen Typen gekrallt hat und dann kommt sie mit dem wieder?", ätzt Fynn. "Wenn Adriano nicht kommt, dann gehe ich raus", droht Bianca. Fynn ist sichtlich genervt von der scheinbar ausweglosen Situation: "Ich bin ein Teamplayer und es gibt nur zwei Plätze von Dreien, da bin ich nicht jemand der sagt, mein Couple kommt auf jeden Fall!"

Pietro Lombardi zu Gast bei "Love Island - Aftersun: Der Talk danach"

Kein Tag ohne Pietro Lombardi@Love Island. Nach seinem Überraschungsauftritt in der Villa ist der bekennende "Love Island"-Edelfan heute Talkgast bei "Aftersun". Der Sänger wird Melissa Damilia und Jimi Blue Ochsenknecht von seiner Performance in der Villa berichten und natürlich die aktuellen Ereignisse auf der Insel der Liebe kommentieren. Weitere Gäste der Sendung: Ex-Islander Mischa Mayer und die Islander, die kurz zuvor die Villa verlassen mussten.

"Love Island" wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

"Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe", immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Die Folgen sind nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf TVNOW verfügbar - im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich.

Über "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe"

RTLZWEI läutet mit "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe" den Frühling ein. Eine Gruppe abenteuerlustiger Singles erlebt in einer luxuriösen Villa einen legendären Frühling voller aufregender Begegnungen und prickelnder Flirts. Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe und sichert sich die Chance auf 50.000 Euro? Dabei haben nicht zuletzt die Zuschauer ein Wort mitzureden, denn sie können das Geschehen über die interaktive Love-Island-App maßgeblich beeinflussen. Moderatorin Jana Ina Zarrella führt durch die Dating-Show. Die Sendung wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

Pressekontakt:

RTLZWEI
Programmkommunikation
089 - 64185 6900
kommunikation@rtl2.de
unternehmen.rtl2.de