RTL II

Konny und Manu erobern Australien: Neue Staffel von "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben"

Auswanderer-Kumpel Sascha setzt Konny Flausen in den Kopf. Er erzählt ihm von einem Extrem-Fallschirm-Sprung aus über 6.000 Metern Höhe. Der Clou: Dort oben ist die Luft so dünn, dass man während der ersten Minute des freien Falls die Luft anhalten muss. Für die meisten Menschen klingt das abschreckend, aber doch nicht für Konny Reimann. Ob das gut geht? © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung. "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben": Neue Folgen ab Montag, 26. Februar 2018, um 21:15 Uhr bei RTL II. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605
Auswanderer-Kumpel Sascha setzt Konny Flausen in den Kopf. Er erzählt ihm von einem Extrem-Fallschirm-Sprung aus über 6.000 Metern Höhe. Der Clou: Dort oben ist die Luft so dünn, dass man während der ersten Minute des freien Falls die Luft anhalten muss. Für die meisten Menschen klingt das abschreckend,... mehr

München (ots) - Deutschlands bekannteste Auswanderer-Familie ist zurück

   - Neue Projekte und große Reisen bei den Reimanns
   - Sendetermin: ab Montag, 26. Februar 2018, um 21:15 Uhr bei RTL 
     II 

Die Reimanns haben wieder Großes vor. Nach Problemen mit Manus fahrender Boutique, großen Neuigkeiten zum Umzug von Sohn Jason und Konnys waghalsigem Sprung, brechen die beiden in der neuen Staffel zu einem Abenteuer auf: Es geht nach Down Under. Mit einem 230-PS-Wohnmobil starten die Kult-Auswanderer eine aufregende Testfahrt quer durch Australien.

In der neuen Staffel der RTL II-Doku-Soap "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben" haben die Kult-Auswanderer wieder einiges geplant. Konny und Manu sind aus dem Häuschen. Bald steht der Umzug von Sohn Jason und seiner Familie nach Hawaii an. Vor allem Manu kann es kaum erwarten, Kinder und Enkel endlich bei sich zu haben. Doch als Jason dringend mit seinen Eltern telefonieren möchte, haben die Reimanns eine böse Vorahnung...

Manus Geschäft mit Kindermode floriert. Kürzlich hat sie sogar eine Näherin eingestellt. Doch plötzlich bleibt Manus geliebte fahrende Boutique bei strömendem Regen auf der Straße liegen und das ausgerechnet in der Hochsaison. Selbst der versierte Heimwerker-König Konny kann das Problem dieses Mal nicht lösen. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion versuchen die beiden, den Bus die steile Straße zu Konny Island hochzubekommen.

Auswanderer-Kumpel Sascha setzt Konny Flausen in den Kopf. Er erzählt ihm von einem Extrem-Fallschirm-Sprung aus über 6.000 Metern Höhe. Der Clou: Dort oben ist die Luft so dünn, dass man während der ersten Minute des freien Falls die Luft anhalten muss. Für die meisten Menschen klingt das abschreckend, aber doch nicht für Konny Reimann. Ob das gut geht?

Ein altes Thema kommt wieder zur Sprache. Freund Bernd hatte Konny vor einiger Zeit vorgeschlagen, vier Wochen lang ein Wohnmobil zu testen und zwar in den entlegensten Ecken von Australien. Nach reiflicher Überlegung nehmen die Reimanns das Angebot an und brechen nach Down Under auf.

"Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben" ist eine Produktion von Constantin Entertainment.

"Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben": Neue Folgen ab Montag, 26. Februar 2018, um 21:15 Uhr bei RTL II

Kontakt:

RTL II Programmkommunikation
Stefanie Reichardt
089 - 64185 6512
stefanie.reichardt@rtl2.de

RTL II Bildredaktion
bildredaktion@rtl2.de

Mehr Informationen unter www.rtl2-presse.de


Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: