Jumbo-Markt AG

Sizilianischer Pflanzenschmuck auf Schweizer Balkonen

Sizilianischer Pflanzenschmuck auf Schweizer Balkonen
Orangenbaum / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Jumbo-Markt AG".

Dietlikon (ots) - Jahr für Jahr werden tausende von Zitruspflanzen, Oleandern oder Olivensträuchern auf Schweizer Balkonen, Terrassen oder in Gärten platziert. Viele dieser grünen Schmuckstücke werden bei JUMBO gekauft. Dieser wiederum bezieht sie aus verschiedenen Plantagen in Sizilien.

Zitruspflanzen in all ihren verschiedenen Ausführungen gehören zu den beliebtesten Südpflanzen im Angebot bei JUMBO DO IT - DECO - GARDEN. Über 3'000 Stücke werden davon jährlich verkauft. Die Zitronen-, Orangen-, Calamondin- oder Kumquat-Pflanzen stammen grösstenteils aus Sizilien, aus der Plantage mit dem Namen Giambo Piante. Vito Giambo, Gründer und Inhaber, hat sich bereits in den 80er-Jahren auf Zitrusgewächse spezialisiert. Sein Betrieb gehört mit mittlerweile 12 Hektaren zu den grössten auf der Süditalienischen Insel, die Jahresproduktion beläuft sich auf über 800'000 Pflanzen jährlich. Das Unternehmen ist MPS-zertifiziert, dank einem eigenen Grundwasserzugriff ist auch die Wasserversorgung gewährleistet.

In der Beliebtheitsskala gleich nach den Zitruspflanzen kommen die Olivensträucher und Oleander. Auch diese Pflanzen im JUMBO-Angebot stammen aus Sizilien. Die Brüder Pietro und Fabio Russo ziehen in ihrem kleinen Familienbetrieb jährlich 100'000 Pflanzen, zum Grossteil Oliven-Stämmchen. Im Gegensatz zu vielen anderen Produzenten stutzen sie die Pflanzen jedoch nicht mit der Schere sondern pincieren alles von Hand. Mit diesem Vorgehen werden keine Blätter zerschnitten, was dazu beiträgt, die hohen Qualitätsanforderungen von JUMBO zu erfüllen. Diese Ansprüche erfüllt auch die Plantage mit dem Namen Vivai del Mela, ebenfalls ein Familienbetrieb, geführt von drei Brüdern. Der Betrieb produziert jährlich rund 500'000 Oleander, auf einer Fläche von 15 Hektaren. Die Jumbo-Markt AG verkauft in ihren 36 Filialen davon jedes Jahr über 2'000 Stück.

Als bunter Farbtupfer für die Schweizer Kunden hält JUMBO auch Bougainvilleen in diversen Farben im Angebot. Direkt importiert von der Azienda Agricola Anania, ebenfalls ein kleiner Familienbetrieb, leuchten die blütenreichen Pflanzen dann in violett, pink, lila oder orange mit den anderen Südpflanzen um die Wette.

Das gesamte Südpflanzenangebot ist ab sofort und solange Vorrat in allen Schweizer JUMBO-Filialen erhältlich (ausser JUMBO compact).

Kontakt:

Massimo Moretti
Medienstelle
Tel.: +41/44/805'62'33
Mobile: +41/79/788'48'09
E-Mail: massimo.moretti@jumbo.ch

Jumbo-Markt AG
Industriestrasse 34
CH-8305 Dietlikon
Internet: www.jumbo.ch


Medieninhalte
6 Dateien

Weitere Meldungen: Jumbo-Markt AG

Das könnte Sie auch interessieren: