Technorama - Swiss Science Center

"Explodierender Pudding!" Sonderattraktion im Technorama vom 6. bis 14. August (ausgenommen Montag, 8. August) täglich zweimal: Spass am laufenden Band – von Aha! zu Aha! – mit Physik und Chemie.

      Winterthur (ots) - Die Naturwissenschafts-Spektakel mit
theatralischem Anstrich machen den Besuch im Swiss Science Center in
Oberwinterthur während der Ferienzeit zum besonderen Erlebnis.

    Wenn dieses Jahr Ian Russell aus England, ein international bekannter Performer, in die experimentelle Trickkiste greift, könnte man tatsächlich auf den Gedanken kommen, Physik sei spannend und atemberaubend.

    Und das ist sie wirklich! Ian Russell verspricht eine Ansammlung von Aha-Erlebnissen statt von Lehrsätzen, scheinbar Trockenes wird abenteuerlich und aufregend vermittelt. Schlag auf Schlag und mit erstaunlich alltäglichem Zeug und Rezepten: mit Rice Crispies und Spülmittel, mit Gratis-Energiequellen und Toilettenpapierrollen, mit Rauch und Petflaschen.

    Nur scheinbare Magie, denn die meisten Experimente kann man später zu Hause ausprobieren. Als Dessert ein Feuerwerk mit Knalleffekt – alles nur Puddingsaucen-Pulver!

    Mit Pfiff und Spannung, gleichzeitig denkanregend und mit Köpfchen – der typische Technorama-Mix, um auf spielerische Weise bei Gross und Klein Interesse für Naturwissenschaften zu wecken.

    Die Show "Explodierender Pudding" findet jeweils um 11.30 Uhr und 14.30 Uhr statt. Die Gas-Show fällt vom 6. bis 14. August aus.

Öffnungszeiten Technorama: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr durchgehend Montag geschlossen (an Feiertagen auch montags geöffnet)

Anfahrt: Ab Hauptbahnhof Winterthur mit Bus Nr. 5 Mit dem Auto: A1 Ausfahrt Oberwinterthur (Nr. 72)

Ansprechpartner: Remo Besio, Direktor

TECHNORAMA, Technoramastrasse 1, 8404 Winterthur Telefon 052 244 08 44 Telefax 052 244 08 45 E-Mail info@technorama.ch Internet www.technorama.ch



Weitere Meldungen: Technorama - Swiss Science Center

Das könnte Sie auch interessieren: