Migros-Genossenschafts-Bund

Migros ruft Lichterketten zurück

Lichterkette: - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit unter: https://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100000968 -

    Zürich (ots) - Migros ruft Lichterketten zurück

    Bei extremen Witterungsbedingungen oder mechanischer Belastung können bei Lichterketten Sicherheitsmängel auftreten. Wenn die Lichterkette, wie auf der am Kabel dauerhaft angebrachten Etikette vorgeschrieben, an einen Fehlerstromschutzschalter angeschlossen ist, kann nichts passieren. Falls nicht, besteht die Gefahr eines Stromschlages.

    Wer im Besitz eines der folgenden Produkte des Typs „Outdoor Ambiance“ ist, wird gebeten, dieses nicht mehr zu benutzen und beim Kundendienst der nächst grösseren Migros-Verkaufsstelle zurückzubringen. Der volle Verkaufspreis wird zurückerstattet.

Betroffen sind: - Art.-Nr. 7094 232 00000, Lichterkette 80 Lampen 230V, grünes Gummikabel - Art.-Nr. 7094 233 00000, Baumset 3x80 Lampen mit 5 Anschlüssen 230V, grünes Gummikabel - Art.-Nr. 7094 234 00000, Eiszapfen-Vorhang 80 Lampen 230V, weisses Gummikabel - Art.-Nr. 7094 236 00000, Lichterketten-Vorhang 80 Lampen 230V, grünes Gummikabel - Art.-Nr. 7094 237 00000, Baumnetz 80 Lampen 230V, grünes Gummikabel - Art.-Nr. 7094 241 00000, Lichterkette 16 Kerzen 230V, grünes Gummikabel, Outdoor Ambiance

    Die Artikel-Nummer findet sich auf einer beim Stecker platzierten Etikette. Achtung: Lichterketten, die vor dem 1. September 2006 gekauft wurden oder deren Lämpchen austauschbar sind, sind von den Qualitätsproblemen nicht betroffen.

Kontakt für Medien: Walter Staub, Mediensprecher Migros Tel. 044 277 2068, E-Mail: walter.staub@mgb.ch

Kontakt für Kunden: M-Infoline, Limmatstrasse 152, 8031 Zürich Tel. 0848 84 08 48, E-Mail: m-infoline@migros.ch

Zürich, 1. März 2007



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: