Staatskanzlei Luzern

Regierungsrat wählt Donald Locher zum Direktor der IV-Stelle Luzern

    Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat Donald Locher aus Luzern zum Direktor der IV- Stelle Luzern gewählt. Er tritt die Stelle am 1. Oktober 2009 an.

    Donald Locher ist eine bestausgewiesene Persönlichkeit mit einem breiten fachlichen und beruflichen Hintergrund. Er bringt neben der Qualifikation im Sozialversicherungswesen auch eine Ausbildung als Betriebsökonom HWV sowie ein Diplom der Management- Weiterbildungsstufe MWS/HWV Luzern mit. Donald Locher weist langjährige Berufs- und Führungserfahrung im Sozialversicherungsbereich aus. Weiter verfügt er über gute Kontakte zur Luzerner Wirtschaft, was für die Bewältigung der Herausforderungen im IV-Bereich von zentraler Bedeutung ist.

    Donald Locher war nach der Ausbildung zum Betriebsökonom HWV zuerst bei der Concordia und danach 4 Jahre bei der Ausgleichskasse des Kantons Luzern in leitender Position tätig, bevor er die letzten 22 Jahre eine Krankenversicherung geführt hat.

    Er ist menschlich wie fachlich bestens für diese anspruchsvolle Aufgabe qualifiziert. Donald Locher ist 55-jährig, verheiratet und Vater von drei Kindern.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Regierungsrat Dr. Markus Dürr
Tel.: +41/41/228'60'85

Donald Locher
Tel.:    +41/41/227'77'88
Mobile: +41/79/208'80'00



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: