Fürstentum Liechtenstein

ikr: Ein Nussbaum zur Goldenen Hochzeit

Vaduz (ots/ikr) - Das Durchlauchte Fürstenpaar konnte am 30. Juli 2017 Goldene Hochzeit feiern. Zu diesem Jubiläum hat sich die Regierung entschieden, dem Fürstenpaar ein aussergewöhnliches Geschenk zu überreichen: einen Nussbaum, der auf der Streuobstwiese noch jahrzehntelang an das besondere Jubiläum erinnern wird. Am Montag, 6. November fand im Rahmen eines Empfanges auf Schloss Vaduz die feierliche Übergabe statt. Rechtzeitig im Herbst eingepflanzt, wird der Baum noch vor dem Winter Wurzeln schlagen und sich dann im neuen Jahr in ganzer Pracht entfalten können.

Neben der Gesamtregierung um Regierungschef Adrian Hasler überbrachten Landtagspräsident Albert Frick und Landtagsvizepräsidentin Gunilla Marxer-Kranz ihre Glück- und Segenswünsche. Bürgermeister Ewald Ospelt, der künftige Vaduzer Dompfarrer Jochen Folz und Regierungssekretär Horst Schädler gesellten sich ebenfalls zu den Gratulanten. "Ein Nussbaum ist ein schönes Sinnbild für das Fürstenpaar und sein Jubiläum - zeigt er doch die starke Verwurzelung mit dem hiesigen Boden, wie auch die Möglichkeiten von langfristigen Entwicklungshorizonten. Die Regierung wünscht dem Durchlauchten Fürstenpaar von Herzen noch viele glückliche, gesegnete gemeinsame Jahre," betonte Regierungschef Adrian Hasler. Das Fürstenpaar zeigte sich hoch erfreut über das Geschenk der Regierung.

Kontakt:

Ministerium für Präsidiales und Finanzen
Markus Biedermann, Generalsekretär
T +423 236 60 09



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: