Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von news aktuell (Schweiz) AG

17.05.2018 – 11:00

news aktuell (Schweiz) AG

Medienstellen vernachlässigen Influencer-PR

Medienstellen vernachlässigen Influencer-PR
  • Bild-Infos
  • Download

Zürich (ots)

Schizophrenie bei der Influencer-PR: Obwohl Influencer-PR unter Schweizer Mediensprechern hochgejubelt wird, spielt sie in der eigenen Medienarbeit nur eine untergeordnete Rolle. Denn jeder zweite PR-Profi findet Influencer für die Kommunikation seines Unternehmens unwichtig. Das ergab die aktuelle Umfrage der sda-Tochter news aktuell und Faktenkontor. Über 180 Fach- und Führungskräfte aus Schweizer Medienstellen haben am PR-Trendmonitor teilgenommen.

Viele Medienstellen nutzen Influencer noch wenig für ihre eigenen PR-Zwecke. Eine grosse Mehrheit der Befragten glaubt zwar, dass Promis, Branchenexperten, Blogger oder andere Meinungsmacher in Zukunft immer wichtiger für die Unternehmenskommunikation werden (79 Prozent). Nur ein Prozent sieht Influencer-PR zukünftig auf dem absteigenden Ast.

Trotzdem setzen nur wenige Mediensprecher in der Praxis Influencer als Sprachrohr für ihre Unternehmensbotschaften ein. So gibt die Hälfte der Befragten an, dass Influencer-PR in ihrem Haus unwichtig (42 Prozent) beziehungsweise völlig unwichtig sei (acht Prozent). Immerhin: 40 Prozent der Befragten findet die Zusammenarbeit mit Meinungsführern für die eigene Medienarbeit wichtig.

Quelle: PR-Trendmonitor 2018

Datenbasis: 186 Fach- und Führungskräfte aus Schweizer Medienstellen
Methode: Online-Befragung, Mehrfachnennungen möglich
Befragungszeitraum: Februar 2018 
Initiatoren der Umfrage:
www.newsaktuell.ch
www.faktenkontor.de 

Über news aktuell (Schweiz) AG:

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der sda-Gruppe mit Sitz in Zürich. Mit den beiden starken Marken ots und renteria sowie der Plattform presseportal.ch liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen. Das Verbreitungsnetzwerk ots stellt Reichweite und Relevanz für multimediale PR-Inhalte her. Die PR-Software renteria bietet Qualitätskontakte für die persönliche Ansprache von Journalisten. Ein internationales Netzwerk für die Veröffentlichung von Unternehmensnachrichten rundet das Angebot ab.

Kontakt:

news aktuell (Schweiz) AG
Kai Gerwig
Geschäftsführer
Tel. +41 43 960 68 68
E-Mail: gerwig@newsaktuell.ch