Folgen
Keine Story von McKinsey & Company mehr verpassen.

McKinsey & Company

Filtern
  • 16.01.2023 – 14:15

    Weltweiter Markt für Batterien: Nachfrage wächst um 30 Prozent pro Jahr

    Düsseldorf (ots) - Der weltweite Markt für Batterien wächst rasant: Bis 2030 wird die Nachfrage von heute 700 GWh um jährlich 30% auf dann 4.700 GWh wachsen. Die Umsätze steigern sich auf über 400 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030. Mit 4.300 GWh entfällt der größte Teil der Nachfrage auf Batterien für Anwendungen in der Mobilität, der Rest auf stationäre ...

  • 06.12.2022 – 11:17

    Strompreissenkung auf wettbewerbsfähiges Niveau bis 2025 machbar

    Düsseldorf (ots) - - McKinsey-Studie "Zukunftspfad Stromversorgung": Maßnahmenpaket aus Erneuerbaren-Ausbau, niedrigem Erdgas-Preis beispielsweise durch längerfristige Lieferverträge und mittelfristigem Weiterbetrieb von Kohlekraftwerken könnte sichere, bezahlbare und nachhaltige Stromversorgung bis 2025 ermöglichen - Abhängigkeit in den Lieferketten: 95% der ...

  • 30.11.2022 – 13:41

    The State of Fashion 2023

    Düsseldorf (ots) - Heute veröffentlichen McKinsey & Company und The Business of Fashion (BoF) den The State of Fashion 2023 Report. Der Bericht zeigt, dass die Branche auf einen globalen Abschwung zusteuert: Die Kombination aus dem Krieg in der Ukraine, steigender Inflation und gestörten Lieferketten führt zu pessimistischer Stimmung für das kommende Jahr. Infolgedessen erwarten 56% der Verantwortlichen in der Modebranche eine Verschlechterung der Bedingungen im Jahr ...

  • 24.11.2022 – 10:57

    Paketboom hält an: Jede:r Deutsche erhält 40 Pakete pro Jahr

    Düsseldorf (ots) - Trotz der schwierigen Konjunkturaussichten boomt der Paketmarkt in Deutschland. Rechnerisch erhält jede:r Deutsche in diesem Jahr 40 Pakete. Im Jahr 2018 waren es noch 24, 2026 werden es voraussichtlich bereits über 50 Pakete pro Bundesbürger:in und Jahr sein - ein Wachstum um 50%. Dies geht aus neuen Berechnungen der Unternehmensberatung ...

  • 21.11.2022 – 11:03

    McKinsey Studie: Das Rennen um grüne Alltagsprodukte hat begonnen

    Düsseldorf (ots) - Grüne Alltagsprodukte können schon heute einen wichtigen Beitrag leisten, um klimaneutral zu werden und die Umwelt besser zu schützen. Um Alltagsprodukte grün zu machen, müssten die Treibhausgasemissionen in diesen Produkten stark reduziert werden. Dies ist technisch heute schon machbar - aber nicht für alle Produkte und alle Unternehmen ...

  • 17.10.2022 – 10:57

    McKinsey-Studie: Deutsche Markenwirtschaft blickt pessimistisch auf Wirtschaftslage

    Düsseldorf (ots) - Deutsche Markenunternehmen blicken derzeit pessimistisch auf ihre Wirtschaftslage. Nur 3% bewerten ihre Situation allenfalls als sehr gut, 39% als gut. Zum Vergleich: 28% der Unternehmen in Benelux/Skandinavien und 26% der Unternehmen in den USA finden ihre gegenwärtige Lage sehr gut. Die kommenden zwei bis drei Jahre werden etwas optimistischer ...

  • 26.09.2022 – 09:50

    Studie: Bis zu 70% der globalen Lebensmittelverluste könnten vermieden werden

    Düsseldorf (ots) - Jedes Jahr werden 33% bis 40% aller globalen Lebensmittel, rund zwei Milliarden Tonnen, vergeudet. Während die eine Hälfte im Handel, Gastronomie oder in Haushalten verschwendet wird, geht die andere Hälfte davon in vorgelagerten Prozessen verloren, bevor die Produkte in den Lagern und Geschäften des Lebensmittelhandels ankommen ...

  • 20.09.2022 – 09:50

    McKinsey-Studie: 2035 fährt mehr als die Hälfte der neuen Lkw elektrisch

    Düsseldorf (ots) - Im Jahr 2035 werden mehr als die Hälfte der neu zugelassenen Lkw in Europa, den USA und China elektrisch angetrieben werden. Bis 2040 steigt der Anteil an batterieelektrischen Nutzfahrzeugen und solchen mit Brennstoffzelle auf über 85% der Neuzulassungen an. Dies geht aus der neuen Studie "Preparing the world for zero-emission trucks" hervor, die ...

  • 05.09.2022 – 12:37

    Strommix 2030: Deutschland bleibt auf Erdgas angewiesen

    Düsseldorf (ots) - Die Rahmenbedingungen für die Energiewende in Deutschland haben sich durch den russischen Angriff auf die Ukraine dramatisch verändert. Die neuen geopolitischen Realitäten und die EU-Entscheidung, zukünftig auf russisches Gas zu verzichten, treffen auch den Stromsektor - denn flexible Gaskraftwerke sollen helfen, die Volatilität erneuerbarer Energien auszugleichen. Vom massiven Ausbau der ...

  • 15.07.2022 – 09:30

    Studie: Aus mindestens einem Fünftel des Textilabfalls könnte neue Kleidung werden

    Düsseldorf (ots) - - Weniger als 1% Textilmüll wird derzeit zu neuer Kleidung recycelt - 7,5 Millionen Tonnen Textilmüll fallen jährlich in Europa an - Nur 30-35% des Textilmülls werden getrennt gesammelt - Kreislaufwirtschaft für Textilien könnte 2030 15.000 neue Jobs in Europa schaffen und 6-8 Milliarden Euro Marktgröße erreichen - 6-7 Milliarden Euro an ...

  • 20.06.2022 – 12:57

    McKinsey: Deutscher Fintech-Sektor mit großem Potenzial trotz Markteintrübung

    Düsseldorf (ots) - Das Umfeld für den deutschen Fintech-Sektor verschlechtert sich: Die Eintrübung des makroökonomischen Umfelds hat junge Finanzunternehmen besonders hart getroffen. Der Zugang zu Finanzierungen wird schwieriger und Bewertungen gehen zurück. Dabei steckt in Deutschlands Fintech-Ökosystem erhebliches Potenzial: Würde Deutschlands ...

  • 20.06.2022 – 12:25

    McKinsey: Luft- und Raumfahrtbranche wieder auf Wachstumskurs

    Düsseldorf (ots) - Nach dem heftigen Einbruch durch die Corona-Pandemie erholt sich die Luft- und Raumfahrtbranche schnell und schaltet für die kommenden Jahre auf Wachstum. Es wird erwartet, dass die Anzahl der Auslieferungen im Jahr 2023 mit etwa 1700 Flugzeugen wieder das Niveau von 2018 erreichen wird. Auch die Anzahl der Bestellungen dürfte sich bis dahin ...

  • 15.06.2022 – 11:38

    Quantentechnologien: Investitionen steigen weiter - Talentmangel droht

    Düsseldorf (ots) - Die öffentliche und private Finanzierung in Quantentechnologien (QT) steigt weiter an. Die Finanzierung von Quanten-Start-ups hat sich von 700 Millionen US-Dollar im Jahr 2020 auf über 1,4 Milliarden US-Dollar im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Unter den drei Quantentechnologien verzeichneten die Quantensensorik und Quantenkommunikation im ...

  • 24.05.2022 – 10:03

    Digitalisierung im Gesundheitswesen: die 42-Milliarden-Euro-Chance für Deutschland

    Düsseldorf (ots) - Die Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen birgt eine 42 Mrd. Euro-Chance - pro Jahr. Das entspricht rund 12% der gesamten jährlichen Gesundheits- und Versorgungskosten von zuletzt 343 Mrd. Euro. Durch den Einsatz digitaler Technologien können Versorgungsqualität und Kosteneffizienz ...

  • 26.04.2022 – 11:13

    McKinsey-Studie: Energiewende gewinnt weltweit an Tempo

    Düsseldorf (ots) - Die Energiewende nimmt weltweit immer mehr Fahrt auf. Erneuerbare Energien und Dekarbonisierungstechnologien werden voraussichtlich fast das gesamte Investitionswachstum im Energiesektor ausmachen. Die Nachfrage nach Öl wird bereits um 2025 ihren Höhepunkt erreichen. Die Kosten für Solarenergie haben sich seit 2017 halbiert, für Windenergie sind sie um ein Drittel gesunken. Bereits heute sind 61% ...

  • 16.02.2022 – 10:01

    McKinsey: Halbleiterbranche wächst bis 2030 jährlich um 6 bis 8 Prozent

    Düsseldorf (ots) - Die weltweite Halbleiterindustrie steht vor einem Wachstumsjahrzehnt und kann bis 2030 zu einer Billion-Dollar-Branche werden. Dies geht aus einer neuen Analyse der Unternehmensberatung McKinsey & Company zum Chipmarkt hervor. Der Umsatz der Branche lag 2021 bei 600 Mrd. US-Dollar und könnte in diesem Jahrzehnt um jährlich 6-8% wachsen. Damit ...

  • 16.12.2021 – 10:01

    Gestörte Lieferketten: Langfristig helfen nur Nearshoring und digitale Technologien

    Düsseldorf (ots) - - McKinsey-Umfrage: Weltweit investieren zwar über 90 Prozent aller Supply Chain Manager während der Corona-Krise in die Widerstandsfähigkeit ihrer Lieferketten. - Doch öfter als geplant erhöhen sie nur die Lagerbestände, statt auf langfristig effektive Maßnahmen wie die Regionalisierung von Zulieferern zu setzen. - Nur Gesundheitsbranche ...

  • 03.12.2021 – 10:00

    McKinsey: Banken überstehen Pandemie besser als erwartet

    Düsseldorf (ots) - Die globale Finanzdienstleistungsbranche hat die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie besser als erwartet überstanden. Allerdings sank 2020 die Eigenkapitalrendite (RoE) auf 6,7% - mit deutlicheren Verlusten in Europa. Dabei mussten Banken ihre Renditen von 6% auf 3% halbieren. Insgesamt stehe die Branche vor einer Erholung, so der Report. Bis 2025 ist eine globale Eigenkapitalrendite ...

  • 30.11.2021 – 10:01

    Und es geht doch: Neue Studie zeigt Faktoren für gelungene Innovationen in der Verwaltung

    Düsseldorf (ots) - Es gibt in Deutschland zwar schon einige gute Beispiele für Innovationen im öffentlichen Sektor. Doch den meisten mangelt es an Skalierung. Sie sind oft nur Leuchtturmprojekte: Was vor Ort erfolgreich ist, gelangt selten in die Fläche. Eine systematische Analyse erfolgreicher Projekte zeigt: Erfolgsentscheidend sind vor allem konsequente ...

  • 18.11.2021 – 10:01

    Große Sprünge, kleine Schritte: eHealth in Deutschland gewinnt an Dynamik

    Düsseldorf (ots) - Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitssystems gewinnt an Dynamik. Corona hat in einigen Bereichen wie ein Katalysator auf den Digitalisierungsprozess gewirkt. Allein die Nutzung von Telemedizin ist um den Faktor 900 gestiegen: In 2020 hat sich die Zahl der digitalen Sprechstunden in deutschen Arztpraxen auf fast 2,7 Millionen erhöht - von ...

  • 27.10.2021 – 10:09

    Deutsche Gründerlandschaft kann 1,4 Millionen neue Jobs bis 2030 schaffen

    Düsseldorf (ots) - - McKinsey-Studie zeigt, unter welchen Voraussetzungen Start-ups bis 2030 zum Wachstumsmotor für Deutschland werden können - Gesamtes Start-up-Ökosystem kann 1,4 Millionen neue Arbeitsplätze schaffen und eine Marktkapitalisierung von EUR 2.300 Milliarden erreichen - Gründungen von insgesamt 41.000 Start-ups bis 2030 möglich Deutschlands ...

  • 14.10.2021 – 12:45

    McKinsey: Methan wird als Treiber des Klimawandels unterschätzt

    Düsseldorf (ots) - - Neue Studie: Methan ist nach CO2 zweitwichtigster Treiber der Erderwärmung - Reduzierung von Methan muss bei Diskussion über Klimawende mehr berücksichtigt werden - Stabilisierung des Klimas nur mit erheblicher und rascher Verringerung der Methanemissionen möglich In der Diskussion um das Erreichen globaler Klimaziele sollten Methanemissionen eine viel größere Rolle spielen. Das Treibhausgas - ...

  • 10.09.2021 – 09:00

    McKinsey: Deutschland kann bis 2045 Nullemissionsziel kostenneutral erreichen

    Düsseldorf (ots) - - Neue Studie "Net-Zero Deutschland": Investitionen in Klimaschutz rechnen sich für Wirtschaft und Gesellschaft - Umstieg auf grüne Technologien eröffnet neue Märkte und Wachstumschancen - Die nächsten zehn Jahre entscheiden - bisherige Veränderungsgeschwindigkeit beim Klimaschutz gegenüber den letzten 30 Jahren muss sich bis 2030 ...

  • 20.12.2018 – 09:30

    Alarmierende Analyse: 2030 wird es weltweit 80 Prozent mehr Plastikmüll geben als heute

    Düsseldorf (ots) - McKinsey: Auch in Deutschland wird der Plastikmüllberg wachsen - Recyclingquoten werden sich jedoch erheblich verbessern - Recycling für Chemieindustrie Wirtschaftsfeld mit großem Potenzial Trotz aller politischen Anstrengungen und Verordnungen wird sich weltweit die Menge an Plastikmüll bis 2030 um bis zu 80% erhöhen. Doch es gibt auch eine ...