Globalegrow

Wzhouhui-Plattform von Globalegrow investiert 116 Millionen USD in internationale Produkte und eröffnet über 1.000 Geschäfte in China

Shenzhen, China, (ots/PRNewswire) - Globalegrow, das führende internationale Online-Handelsunternehmen, verkündete kürzlich die starke Erweiterung ihrer internationalen Geschäftstätigkeiten im aufstrebenden chinesischen Online-Handelsmarkt und die Hilfe für ausländische Lieferanten beim Aufbau ihrer Geschäftstätigkeiten in China.

Wzhouhui, ein Tochterunternehmen von Globalegrow und eines der am schnellsten wachsenden internationalen Online-Handelsplattformen in China, plant nach eigenen Angaben Investitionen in Höhe von 116 Millionen USD, um Produkte von internationalen Händlern zu kaufen, sowie die Eröffnung von mehr als 1000 neuen Geschäften im Jahre 2017.

Laut Aussagen des chinesischen Forschungsunternehmens iiMedia könnte der internationale Online-Handel in China im Jahre 2018 ganze 8,8 Trillionen Yuan (1,28 Trillionen USD) ausmachen, wobei die Anzahl der Käufer von internationalen Produkten mit einem Anstieg von 410 Millionen im Jahre 2016 auf 740 Millionen im Jahre 2018 geschätzt wird. Es wird weiterhin vermutet, dass die Wachstumsrate von 78,3 Prozent im Jahre 2016 auf 27,6 Prozent im Jahre 2018 sinkt.

Globalegrow bemüht sich um eine enge Zusammenarbeit mit ausländischen Händlern, um die Verkaufschancen auf dem florierenden chinesischen Markt nutzen zu können. "Wir sind der Ansicht, dass Produkte, die auf internationalen Online-Handelsmarktplätzen vertrieben werden, aufgrund der niedrigeren Steuern für Verbraucher ansprechender sind. Außerdem verbessern Ladengeschäfte das Kauferlebnis, denn Kunden können hier die Produkte vor dem Kauf in Augenschein nehmen. Dies gilt vor allem für importierte Waren, die vielen Verbrauchern vielleicht nicht so vertraut sind", erklärt Emma Zhang, Marketing Manager von Wzhouhui.

Seit der Gründung im Jahre 2015 hat sich Wzhouhui mit mehr als 1000 ausländischen Händlern zusammengeschlossen Hier zählen Vitaco und Karicare aus Neuseeland, Murray Goulburn und Pharmacare aus Australien und Apo-rot und Rossmann aus Deutschland.

Emma sagte weiter: "Globalegrow verfügt über ein starkes Team mit langjähriger Erfahrung und einem umfassenden Lieferketten- und Speditionssystem. Wzhouhui erzielte im Jahre 2016 ganze 61,3 Millionen USD Umsatz und eröffnete knapp 100 Ladengeschäfte. Wir sind zuversichtlich, dass das Unternehmen seine Umsatzzahlen im Jahre 2017 verdoppelt und 145 Millionen USD erreicht."

Über Wzhouhui

Wzhouhui wurde 2015 als Tochterunternehmen von Globalegrow gegründet und zählt mittlerweile zu den am schnellsten wachsenden internationalen Online-Handelsplattformen in China. Dank der Partnerschaft mit mehr als 1.000 Einzelhändlern half Wzhouhui weltweiten Händlern, nach China zu expandieren. Das Unternehmen erzielte im Jahre 2016 einen Jahresumsatz von 61,3 Millionen USD.

Über Globalegrow

Globalegrow wurde 2007 als internationales Online-Handelsunternehmen in Shenzhen (China) gegründet. Globalegrow vertreibt vorwiegend Produkte für modebewusste Damen über verschiedene Websites wie DressLily, RoseGal und SammyDress.

Nähere Informationen finden Sie auf der Website von Globalegrow: http://www.globalegrow.com/en/

Kontakt:


Lu Yang
+86-13418686013
luyang@globalegrow.com
Foto: http://mma.prnewswire.com/media/507371/Wzhouhui.jpg


Weitere Meldungen: Globalegrow

Das könnte Sie auch interessieren: