CX Network

Die digitale Ära - Gelegenheit oder Gefahr? Erkenntnisse von Telefónica und Hrvatski

London (ots/PRNewswire) - CX Network sprach mit zwei Telekommunikationsexperten exklusiv über ihre Erkenntnisse zu den Herausforderungen, Gelegenheiten und wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche digitale Umsetzung: Ulrich Irnich, Director Simplification & Transformation bei der Telefónica Deutschland und Marijo Volarevic, Strategy Sector Director, Business Development and Innovation Center bei Hrvatski Telekom.

Beide Sprecher äußerten sich zu den verschiedenen Aspekten des digitalen Umsetzungsprozesses in ihrem Unternehmen - Nutzung, Bedrohungen, Gelegenheiten, Tools und Nachhaltigkeit.

Der erste Schwerpunkt lag auf den "Antriebsmotoren" für die digitale Umsetzung, und zwar das Online-System von Telekommunikationsunternehmen, Mehrwert für den Kunden sowie die unrechtmäßige Verwertung großer Datenmengen. Dann bringt Herr Volarevic eine neue Perspektive ein. Seiner Meinung nach sind "Firmenkultur und Führungspersonal ausschlaggebend für den Erfolg von Transformationsprojekten". Herr Irnich ist der gleichen Meinung: "Das ist der Schlüssel zum Erfolg." In seinem Unternehmen leitete er ein "Digital Assessment Center" zusammen mit der gesamten Führungsriege von Telefónica. Dieses Gremium fand Folgendes heraus: welche Führungskräfte sich bewusst sein mussten, dass eine Änderung nötig war und diese auch akzeptieren würden; wer die digitalen Nativen waren, die bereits verstanden, wie digitale Geschäftsmodelle funktionieren, und hierzu unterschiedliche interne und externe Faktoren nutzten, wie z. B. die Größenordnung des Markts, die Einfachheit von Systemen, große Datenmengen usw. Inzwischen investiert das Center in Mitarbeiter, die das Unternehmen auf eine digitale Transformation zusteuern und gleichzeitig ihre digitalen Kompetenzen in das Führungsteam einbringen.

Zudem betonten sie, dass Telekommunikationsunternehmen ihre Disruption jetzt auch auf Unternehmen in anderen Branchen ausdehnen wollen, wie z. B. Medien, Tourismus, Bankwesen oder Automobilherstellung, um ihren geschäftlichen Horizont zu erweitern. So zum Beispiel schloss sich Orange in Frankreich mit der Bank Groupama zusammen und gründete 2017 Orange Bank, mit einem exportierbaren Modell, das später auch in Spanien und Belgien zur Anwendung kommen soll.

Lesen Sie den Artikel hier: http://bit.ly/bizmodelsdd.

Ausführliche Informationen erhalten Sie per E-Mail unter enquire@iqc.co.uk oder telefonisch unter +44(0)-207-036-1300.



Weitere Meldungen: CX Network

Das könnte Sie auch interessieren: