bexio ag

Fintech für Thurgauer KMU: Startup bexio mit Schnittstelle zum E-Banking der TKB

Rapperswil (ots) - Nach den 5 grössten Schweizer Banken bietet bexio auch eine Schnittstelle zum E-Banking der Thurgauer Kantonalbank (TKB). Dank Fintech sparen bexio-Nutzer rund 2 Stunden Arbeit - jede Woche.

Früher war für Kleinunternehmer das Abgleichen von Aufträgen mit dem Bankkonto eine zeitintensive Arbeit mit Papier und Bleistift. Finanztechnologien, abgekürzt Fintech, automatisieren solche Aufgaben. Neu bietet bexio eine Anbindung zum E-Banking der Thurgauer Kantonalbank (TKB). Sie ermöglicht den Nutzern Banktransaktionen in die Business Software zu übernehmen und mit offenen Rechnungen in bexio abzugleichen. Zahlungsaufträge können mit einem Klick aus bexio ans E-Banking übermittelt werden. Eine Umfrage unter bexio-Kunden zeigt, dass sie über die bereits bestehenden Schnittstellen zu den fünf grössten Schweizer Banken - Credit Suisse, Postfinance, Raiffeisen, UBS und Zürcher Kantonalbank - wöchentlich rund zwei Stunden Tipparbeit sparen.

Zahlungsverkehr nach ISO 20022-Standard

Die Schnittstelle zwischen bexio und dem TKB-E-Banking unterstützt bereits die Dateiformate des neuen ISO 20022-Standards für Schweizer KMU. Der ISO-Standard strebt eine Harmonisierung im Schweizer Zahlungsverkehr an. Sowohl Kreditorenprozesse wie beispielsweise Zahlungsaufträge als auch Debitorenabläufe sind an den neuen Standard im Schweizer Zahlungsverkehr angepasst.

Über bexio

bexio ist einer der Marktführer cloudbasierter Business Software für Schweizer Kleinunternehmen, Selbstständige und Startups. Das Fintech-Startup deckt die gesamte Administration eines KMU in einer Lösung ab: Beginnend mit der Erstellung von Offerten über automatisierte Rechnungs- und Mahnläufe bis zum integrierten E-Banking und der Online-Buchhaltung mit direktem Treuhänder-Zugang. Bereits über 8000 Kunden vertrauen dem besten Software-Startup 2016. www.bexio.com

Kontakt:

Felix Giezendanner, Kommunikation
071 552 00 60
felix.giezendanner@bexio.com
www.bexio.com



Weitere Meldungen: bexio ag

Das könnte Sie auch interessieren: