Aptuit LLC

Bioversys AG und Aptuit vereinen Kräfte für die Suche nach neuartigen Ansätzen zur Behandlung schwerer Infektionen durch gramnegative Erreger

Basel, Schweiz und Greenwich, Connecticut (ots/PRNewswire) - Bioversys AG und Aptuit gaben heute den Beginn ihrer Zusammenarbeit zur Identifizierung und Validierung neuer Ziele und Moleküle für gramnegative Bakterien bekannt. Aptuit und BioVersys hoffen, dass neuartige Ansätze das Problem der Antibiotikaresistenz bei der Behandlung schwerer Infektionen beheben können.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150709/234432LOGO )

BioVersys befasst sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung kleiner Moleküle, die die transkriptionelle Regulation von Bakterien stören, um durch diese neuen Ansätze der Gefahr durch Antibiotikaresistenz entgegenzuwirken. BioVersys bringt eines seiner innovativsten Angriffsziele für gramnegative Erreger in diese Kooperation ein.

Aptuit stellt seine tief greifenden Fachkenntnisse in der integrierten Arzneimittelforschung für Infektionskrankheiten zur Verfügung, sowohl in vitro als auch in vivo, und ergänzt damit die wissenschaftliche Plattform von BioVersys im Bereich der transkriptionellen Regulation.

Dr. Marc Gitzinger, CEO von BioVersys, meint dazu: "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Aptuit, da die Firma über umfassende Erfahrung in der Arzneimittelforschung verfügt. BioVersys befasst sich schwerpunktmäßig mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer TRIC-Technologie sowie der Identifizierung neuer Methoden, um der weltweiten gesundheitlichen Bedrohung durch multiresistente Bakterien (MDR) entgegenzuwirken. Aptuit ist ein idealer Partner für uns zur weiteren Entwicklung innovativer Therapien."

Dr. Jonathan Goldman, CEO von Aptuit, fügt hinzu: "Ich bin hocherfreut, dass BioVersys Aptuit als Partner für die Weiterentwicklung seiner innovativen Projekte ausgewählt hat. Wir verdanken dies unseren kontinuierlichen Investitionen sowie unserem kooperativen Forschungsansatz. Als Forschungspartner verpflichten wir uns voll und ganz, unser Fachwissen der Entwicklung neuer, wirksamer Therapien für gramnegative MDR-Erreger zu widmen, um diese immer wiederkehrende Herausforderung zu bewältigen."

Informationen zu Aptuit

Aptuit bietet die umfassendste Palette an Dienstleistungen für die frühe und mittlere Arzneimittelentwicklungsphase in der Pharmaindustrie. Hierzu gehören Wirkstoffforschung und -entwicklung, API-Entwicklung und -Herstellung, Festkörperchemie, CMC sowie präklinische und IND-Verfahren für gute Labor-/Herstellungspraxis (GLP/GMP). Unsere Anlagen in Großbritannien, Italien und der Schweiz bieten voll integrierte Arzneimittelforschung und -entwicklung an.

Aptuit Holdings, LLC ist eine Partnerfirma von Welsh, Carson, and Anderson & Stowe, einem der weltweit führenden Investoren in außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen (Private Equity).

Detaillierte Informationen finden Sie unter http://www.aptuit.com

Informationen zu BioVersys

BioVersys widmet sich in erster Linie der Erforschung und Entwicklung kleiner Moleküle, die die Widerstandsmechanismen von Bakterien beeinträchtigen. Die preisgekrönte TRIC-Technologie des Unternehmens kann die Wirksamkeit etablierter Antibiotika wiederherstellen. Auf diese Weise erfüllt BioVersys den hohen Bedarf in der Medizin an neuen Behandlungsmethoden für lebensbedrohliche bakterielle Infektionen, die seit einigen Jahren aufgrund der Resistenz von Bakterienstämmen gegen bestehende Antibiotika gehäuft auftreten. Die Produkter von BioVersys werden zusammen mit bestehenden Antibiotika eingesetzt, um deren Wirksamkeit wiederherzustellen. Zurzeit liegt der Forschungsschwerpunkt auf Nosokomialinfektionen (Krankenhausinfektionen) und Tuberkulose. In Zusammenarbeit mit GlaxoSmithKline (GSK) sowie einem Konsortium von der Universität Lille entwickelt BioVersys einen präklinischen Kandidaten zur Behandlung multiresistenter Tuberkulose.

Detaillierte Informationen finden Sie unter http://www.bioversys.com

Kontakt:

Jim Regan
E-Mail jim.regan@aptuit.com
Telefon +44 7464 544898


Weitere Meldungen: Aptuit LLC

Das könnte Sie auch interessieren: