Michael Graves Architecture & Design

Michael Graves Architecture & Design gibt Tod von Gründer und Prinzipal Michael Graves bekannt

Princeton, New Jersey (ots/PRNewswire) - Mit großer Trauer gibt Michael Graves Architecture & Design (MGA&D) [http://michaelgraves.com/] den plötzlichen Tod von Firmengründer und Prinzipal Michael Graves bekannt, der heute friedlich eines natürlichen Todes in seinem Haus in Princeton im US-Bundesstaat New Jersey starb.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150312/181395 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150312/181395]

Michael transformierte seit Gründung der Firma im Jahre 1964 die Rolle von Architekten und Designern, ja sogar die Funktion, die Design in unserem täglichen Leben einnimmt. Diejenigen unter uns, die die Möglichkeit hatten, eng mit Michael zusammen zu arbeiten, haben ihn als außerordentlichen Designer, Lehrer, Mentor und Freund kennengelernt. Für die zahllosen Studenten, die er in mehr als 40 Jahren ausbildete, war Michael ein inspirierender Professor, der sie dazu ermutigte, ihre eigene, einzigartige Ausdrucksweise bei Design und Gestaltung zu finden.

Sein stolzestes Werk unter all seinen Errungenschaften sei, wie Michael häufig sagte, wie seine eigene Familie, die Firma. Wir werden die Firma weiter im Sinne von Michaels humanistischer Designphilosophie führen und unser Engagement weiterhin auf die Gestaltung von einzigartigen Designs richten, welche die Leben der Menschen transformieren.

Graves wurde mit zahlreichen prestigeträchtigem Preisen ausgezeichnet, darunter mit der Goldmedaille der AIA, der National Medal of Arts, verliehen von Präsident Clinton, und dem AIA/ACSA Topaz Medallion. Im Jahr 2012 konnte Graves den renommierten Richard H. Driehaus Preis für Architektur in Empfang nehmen. Michael Graves erfuhr internationale Anerkennung als ein Befürworter von Design im Gesundheitswesen, und wird vom Center for Health Design als einer der 25 einflussreichsten Menschen im Bereich Healthcare Design genannt. Präsident Obama berief Graves im Jahre 2013 in das United States Access Board.

MGA&D feierte vor kurzem das 50-jährige Bestehen mit einer großen Ausstellung im Museum und Skulpturenpark Grounds For Sculpture in Hamilton im US-Bundesstaat New Jersey, die noch bis zum 5. April zu sehen sein wird. Michaels Beitrag zum Design wurde zusätzlich dazu von der Architectural League mit einem eintägigen Symposium an der Parsons New School for Design begangen. Das American Institute of Architects würdigte Michaels Karriere mit der Ehrung des Präsidenten. Fast Company hat MGA&D gerade in die Liste der 10 innovativsten Designunternehmen der Welt aufgenommen.

Die Planungen zu einer öffentlichen Gedenkfeier in Princeton werden in Kürze bekanntgegeben.

Web site: http://michaelgraves.com/

Kontakt:

KONTAKT: Michelle DiLello, Susan Grant Lewin Associates,
michelle@susangrantlewin.com, +1-212-947-4557



Das könnte Sie auch interessieren: