Balluun AG

Balluun startet erste Social B2B-Plattform für Messen in Europa
Schweizer Silicon Valley Start-up führt Messe-Branche ins digitale Zeitalter

Zürich / Foster City, CA (ots) - Mit seiner ganzheitlichen Software-Lösung bietet das schweizerisch-amerikanische Unternehmen Balluun Messen eine Möglichkeit, einfach und kosteneffektiv ihre eigenen digitalen Marktplätze zu schaffen und damit ihr Angebot auch über die Zeit der Präsenzmesse hinaus zu erweitern. Balluun verbindet Social Networking mit dynamischem E-Commerce und ermöglicht dadurch neue Absatzmöglichkeiten für Aussteller und neue digitale Geschäftsmodelle für Messen. Nach dem erfolgreichen Start in den USA kommt das Unternehmen nun auch auf den europäischen Markt.

Physische Präsenzmessen haben eine wichtige Bedeutung, denn hier werden Netzwerke gepflegt, Produktneuheiten vorgestellt und Transaktionen angebahnt. Als zeitlich begrenzte Marktereignisse geraten sie aber in einem digitalen und globalen Wettbewerbsumfeld, das zunehmend unabhängig von Zeit und Raum stattfindet, unter Druck. Balluun bietet als erster Anbieter mit seiner digitalen Social B2B-Plattform eine innovative und ganzheitliche Cloud-Lösung an, die es Messen ermöglicht, ihre physische Präsenz online zu stärken. "Balluun ist eine einzigartige Lösung, eine Art 'LinkedIn meets Amazon' für den globalen Großhandel," so Peter Koch, Gründer von Balluun. "Wir führen die Messeindustrie in die digitale Zukunft mit einer partnerschaftlichen Cloud-Lösung, die der Messe den Zugang zum E-Commerce ermöglicht und sie zu einem stets verfügbaren Marktplatz erweitert - 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche und 365 Tage im Jahr."

Die Software-as-a-Service-Lösung Balluun ist als Drei-Ebenen-System konzipiert, das vom Social Networking über Premium Services bis hin zum E-Commerce reicht. In einer lebendigen Community können Aussteller und Besucher Produktneuheiten am virtuellen Messestand präsentieren, betrachten und direkt in Echtzeit interagieren. Über Premium Services können Unternehmen bei ihren Kunden ein vertieftes Interesse erzeugen, zum Beispiel über Werbung oder Online-Trainingsinhalte. Auf der E-Commerce-Ebene schließlich können Bestell-Transaktionen abgewickelt werden. Der Drei-Ebenen-Ansatz von Balluun bildet also ganze Geschäftsbeziehungen ab - vom Erstkontakt über das Anlegen von Leads in Echtzeit bis hin zur Transaktion und Analyse. Alles gebündelt auf einer Plattform. Heute noch erzielen Messeveranstalter nur einen vergleichsweisen geringen Anteil ihres Umsatzes über digitale Kanäle. Durch die Partnerschaft mit Balluun kann dieser Anteil deutlich erhöht werden. Denn die Messegesellschaften werden an den Transaktions- und Werbegebühren, die über die Balluun-Plattform generiert werden, beteiligt.

In den USA ist Balluun bereits erfolgreich gestartet: Mit dem US-Messeveranstalter Advanstar, der die Modebranche dominiert, arbeitet Balluun seit 2013 zusammen. Für Advanstar betreibt Balluun unter anderem mit "ShopTheFloor" die Branchenplattform für die 14 meistbesuchten Modemessen der USA. Ende 2013 begann die Partnerschaft von Balluun mit der US-amerikanischen Toy Industry Association (TIA). Gemeinsam mit TIA lancierte Balluun shopToyFair365.com, die Online-Plattform für die größte Spielwarenmesse der USA. Diese Erfolgsgeschichte trägt Balluun nun nach Europa. "Als einer der größten Messemärkte der Welt ist Europa für uns nicht nur ein spannender Markt", so Peter Koch. "Hier wollen wir unser Ziel weiter vorantreiben, die universale Social B2B-Plattform für Messen zu werden."

Über Balluun:

Balluun ist ein Software-as-a-Service Start-up, das als Partner der Messen das physische Messegeschäft in den digitalen Raum erweitert. Mit Sitz im Silicon Valley und Niederlassungen in New York City sowie Zürich bietet Balluun Cloud-to-Mobile-Lösungen mit patentierter Technologie. Balluuns Cloud-Architektur ermöglicht es Messeveranstaltern, einfach und kosteneffektiv ihren eigenen Online-Marktplatz mit einem integrierten sozialen Netzwerk zu etablieren. Auf der Balluun-Plattform können Besucher und Aussteller somit interaktiv kommunizieren und Transaktionen 24/7/365 abschließen.

Kontakt:

c/o Convensis Group 
Friedrichstraße 23b
70174 Stuttgart / Germany

PR-Team Balluun
Matthias Lottner, Julia Mayer-Rosa
fon +49-711-36533778
fax +49-711-36533789
mail: PRballuun@convensis.com


Das könnte Sie auch interessieren: