KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH

Mit Magic Grip läutet KAHLA eine neue Ära funktionellen Porzellans ein
Rutscht nicht, kratzt nicht, klappert nicht

Mit Magic Grip läutet KAHLA eine neue Ära funktionellen Porzellans ein / Rutscht nicht, kratzt nicht, klappert nicht
Magic Grip - Rutscht nicht, kratzt nicht, klappert nicht. Weiterer Text über OTS und http://www.presseportal.ch/de/pm/100056589 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH"

Kahla (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.ch/de/pm/100056589 - 

Trendsetter KAHLA setzt innerhalb der Branche erneut Impulse. Mit der Technologie Magic Grip präsentiert die Marke eine Innovation, die die Funktionalität von Porzellan in mehrfacher Hinsicht erhöht. Der integrierte Silikonfuß sorgt für Rutschfestigkeit, dämpft Geräusche und schützt empfindliche Oberflächen vor Kratzern. Die Besonderheit: Magic Grip ist unlösbarer Bestandteil der Geschirrteile und dadurch spülmaschinenfest, hygienisch und lebensmitteltauglich. Ofenfeste Back- und Auflaufformen kennzeichnet Magic Grip in schwarzer Farbe. Auf allen anderen Artikeln, wie Tellern, Tassen oder Schalen, tritt die Innovation dezent in den Hintergrund. Hier ist die Silikonapplikation transparent und somit nahezu unsichtbar.

Zwei Serien für Küche und Tafel

Zur Premiere bringt KAHLA die Neuheit in Form zweier verschiedener Serien auf den Markt: Magic Grip - Kitchen umfasst Porzellanartikel zum Kochen, Backen und Zubereiten aus den Kollektionen Five Senses und Update. Innerhalb der Auswahl aus robustem Hartporzellan finden sich beispielsweise Krüge, Salatschüsseln, Soßenportionierer und Dipschälchen, Back-, Auflauf-, Soufflé- und Ragoutfin-Formen. Alle sind beim Kneten, Rühren und Servieren künftig deutlich leichter im Griff zu behalten.

Magic Grip - Table umfasst das komplette Sortiment der feinen Porzellanserie Dîner. In Hotellerie und Gastronomie erleichtert es Service-Mitarbeitern das Servieren. Doch auch Gäste am Buffet können kleine Schälchen und Geschirrteile nun einfacher balancieren. In den Speiseräumen und auf Deck von Schiffen macht Magic Grip Table auch raueren Seegang mit. Und selbstverständlich ist diese Rutschfestigkeit bei Verkehrsmitteln wie Flugzeugen und Eisenbahnen ebenfalls ein Vorteil.

KAHLA ist die Design-Marke unter den deutschen Porzellanherstellern. Das belegen über 80 internationale Preise für Produktgestaltung. Die 1844 gegründete Porzellanfabrik aus Kahla, Thüringen, befindet sich seit 1994 im Familienbesitz und beschäftigt rund 300 Mitarbeiter. Ihr Angebot umfasst Haushalts- und Hotelporzellan sowie Werbegeschenke "made in Germany". Die Herstellung erfolgt unter strengen ökologischen Gesichtspunkten.

Kontakt:

KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH 
Katja Töpel / Stephanie Anders
Telefon +493424.79-228
presse@kahlaporzellan.com
www.kahlaporzellan.com

Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: