The WORD Network

Das Word Network ist jetzt in Afrika verfügbar

Detroit (ots/PRNewswire) - Das WORD Network steht nun weiteren 70 Millionen Zuschauern in ganz Zentral- und Südafrika zur Verfügung. Dies ist das Resultat eines neuen Arbeitsvertrags mit ViewSat über das Debüt auf IntelSat20. Die Position des WORD Network liegt in einer Auswahl von frei empfangbaren Sendern für alle Einwohner zentral- und südafrikanischer Länder.

"Wir sind begeistert, mit ViewSat zusammenzuarbeiten und in der Lage zu sein, Menschen in ganz Afrika mit unserer Botschaft zu erreichen. Durch diese neue Beziehung bleiben wir das größte religiöse afrikanisch-amerikanische Netzwerk der Welt!", erklärte WORD Network CEO Kevin Adell.

Das seit Februar 2000 aktive WORD Network wird in mehr als 200 Ländern ausgestrahlt und hat weltweit ein Publikum von mehr als 3 Milliarden Zuschauern.

MEDIENKONTAKTE: MORT MEISNER ASSOCIATES, MORT MEISNER, 248-545-2222

"Wir freuen uns sehr, das Word Network zusammen mit erstklassigen Free-to-Air-Programmen in den subsaharischen Ländern Afrikas zu senden", sagte Safia Rana, Head of Sales and Marketing, ViewSat.

 


Das könnte Sie auch interessieren: