The Shared Services Exchange

Wichtige Veranstaltung in Europa mit Fokus auf den größten Chancen und Herausforderungen des Markts für Financial Shared Services

London (ots/PRNewswire) - Die Welt der Financial Shared Services hat sich verändert. Sind Sie bereit dafür, die neuen Gelegenheiten zu ihrem Vorteil zu nutzen?

Auf der 2014 Shared Services Exchange [http://www.sharedservicesexchange.co.uk/?utm_campaign=PaidPressRelease&utm_medium=online&utm_source=PaidPressRelease&utm_content=homepage&utm_term=11323.009_SharedServices&sid=%25%25emailaddr%25%25&mid=%25%25memberid%25%25&MAC=11323.009_PaidPre] werden leitende Branchenakteure zusammenkommen, um die zwei aktuell grössten Chancen auf dem Markt zu diskutieren und um zur Nutzung dieser zusammenzuarbeiten: Umwandlung der bereits bestehenden Dienste und ein wertvollerer Partner für Ihre Geschäftskunden zu werden.

Mit Sprechern von unter anderem Covidien, Global Process Director Customer to Cash; KCI Medical, VP Finance EMEA & GM Shared Services; National Grid, Director Shared Services; UBS, Executive Director, Head Sourcing/Outsourcing- Americas Group Operations; Metro AG, Head of Global Shared Services wird die 8. Ausgabe der Exchange eine einzigartige Möglichkeit darstellen, um auf strategischer Branchenebene zu agieren. Die Veranstaltung ist speziell für Führungskräfte aus den Bereichen Shared Services und strategisches Geschäft gedacht, um sie bei aktuellen Herausforderungen zu unterstützen und ihnen dabei zu helfen, sich auf die nächsten Möglichkeiten optimal vorzubereiten.

Um sicherzustellen, dass die Exchange für die Branche tatsächlich relevant ist, wurde dieses Jahr ein Beratungsgremium eingeführt, das dabei hilft, für die Teilnehmer die bestmögliche Veranstaltung zu schaffen. Sieben Unternehmen, die direkt mit Endkunden arbeiten, unter anderem Avis Budget Group, Tui Travel und Hitachi, werden vor der Veranstaltung regelmässig zusammenkommen, um ihre Ideen und Empfehlungen für die Entwicklung der Exchange zu teilen.

Das Exchange-Team hat auch eng mit dem Shared-Service-Sector zusammengearbeitet, um ein Programm zusammenzustellen, dass die besten Praktiken vorstellt, neue Konzepte inspiriert und das sich mit den grössten Herausforderungen in der Branche auseinandersetzt.

Das vollständige Programm können Sie hier herunterladen: http://bit.ly/1l383Dg

Doch das ist noch nicht alles. Die Exchange besteht nicht nur aus einem Programm - die Veranstaltung ist auch ein Treffen, das durch das aktive Engagement und die Beiträge zu den vielen Diskussions- und Netzwerkveranstaltungen gestaltet wird. Das massgeschneiderte Programm und die hervorragende Rednerliste schaffen eine Umgebung für Vordenker, innovative Problemlösungen und Branchenzusammenarbeit. Weiterhin wird es eine Gruppe ausgewählter Lösungsanbieter geben, wodurch alle Teilnehmer die Veranstaltung mit soliden Geschäftsplänen sowie wichtigen Support und Netzwerken verlassen, die sie nach vorne bringen werden.

Lucy James, Head of Production for the Shared Services Exchange, kommentierte:

"Unsere Redner kommen aus den verschiedensten Industrien und haben die vielfältigsten Hintergründe, doch sie werden geeint, da sie alle die wichtigsten aktuellen Möglichkeiten auf dem Markt besprechen werden. Wir freuen uns auf zwei Tage mit intensiven Diskussionen und Problemlösungsfindungen."

Für weitere Informationen und für eine Einladung zur Shared Services Exchange (16. bis 17. Juni 2014, Niederlande) besuchen Sie http://bit.ly/1m4dv97, rufen Sie +44(0)207-368-9484 an oder senden Sie eine E-Mail an exchangeinfo@iqpc.com.

 


Das könnte Sie auch interessieren: