SafeCharge

Gaijin Entertainment, ein führender Entwickler von Online- und Mobile-Games, wählt SafeCharge als Zahlungspartner

London (ots/PRNewswire) - SafeCharge , ein weltweiter Anbieter von Zahlungsdienstleistungen, Risikomanagement und IT-Lösungen für Online-Unternehmen, ist von Gaijin Entertainment, einem der grössten unabhängigen Videospieleentwickler Russlands, mit der Bereitstellung einer Reihe verschiedener Technologien für den Zahlungsverkehr und das Risikomanagement beauftragt worden.

Gaijin Entertainment ist ein innovativer Spieleentwickler, der für die Entwicklung von über 25 Spielen auf verschiedenen Plattformen verantwortlich ist - PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, iOS und Android. Da sich das Unternehmen an Gamer aus aller Welt richtet, benötigte es einen zuverlässigen Zahlungsabwickler, der sich um die weltweiten Online-Transaktionen der Firma kümmert. Der Spieleentwickler entschied sich aus verschiedenen Gründen für eine Zusammenarbeit mit SafeCharge. Hierzu zählt etwa der hervorragende Ruf des Unternehmens, seine umfassende Kenntnis des Videospielemarktes, die grosse Vielfalt an verfügbaren Zahlungsoptionen, die ausgefeilten Technologien für den Zahlungsverkehr und das Risikomanagement sowie die Konkurrenzlosigkeit der dazugehörigen Dienste.

"Aufgrund der Besonderheiten unserer Bezahlinhalte haben wir recht häufig mit betrügerischen Ausgleichsbuchungen zu tun. Mithilfe von SafeCharge konnten wir bereits einen Grossteil dieser Buchungen unterbinden und die Zahl der potenziell betrügerischen Transaktionen einschränken," so Ivan Kuznetsov, der Marketingleiter von Gaijin Entertainment.

SafeCharge ist mittlerweile lange genug als Zahlungsabwickler für den Spieleentwickler tätig, sodass Gaijin Entertainment nun greifbare Ergebnisse vorliegen und das Unternehmen Verbesserungen in jedem Einzelaspekt des Zahlungskreislaufs verzeichnet.

"Seit dem Beginn unserer Zusammenarbeit mit SafeCharge verzeichnen wir einen ausgeglichenen und einwandfreien Transaktionsfluss. Die Kooperation mit diesem Unternehmen ist ohne jeden Zweifel eine grossartige Erfahrung - es handelt sich um ein Unternehmen, mit dem man gern Geschäfte macht," so Kuznetsov weiter.

Informationen zu SafeCharge

Die SafeCharge International Group Limited ist ein weltweiter Anbieter von Zahlungsdienstleistungen, Risikomanagement und IT-Lösungen für Online-Unternehmen. Die Gruppe verfügt über einen vielfältigen und sehr namhaften Kundenstamm und hat sich für Geschäftskunden aus verschiedensten E-Commerce-Branchen als zuverlässiger Zahlungspartner erwiesen. Die SafeCharge International Group Limited ist am AIM-Markt der London Stock Exchange gelistet (Kürzel: SCH).

Die Gruppe blickt auf eine lange Innovationsgeschichte zurück und setzt bei der Betreuung ihres stabilen und stetig wachsenden Geschäftskundenstamms auf firmeneigene Technologien und Methoden. Seit 2007 ist die Gruppe nach dem sogenannten Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) der Stufe 1 zertifiziert. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft SafeCharge Limited unterliegt gemäss EU-Richtlinie den Regulierungsbestimmungen für Zahlungsinstitute der Zentralbank von Zypern (CBC).

In den Firmenniederlassungen in Grossbritannien, Zypern, Bulgarien, Israel, Deutschland und Österreich beschäftigt die Gruppe derzeit etwa 200 Mitarbeiter.

Informationen zu Gaijin Entertainment

Gaijin Entertainment zählt zu den grössten unabhängigen Videospieleentwicklern Russlands. Das 2002 gegründete Unternehmen Gaijin Entertainment beschäftigt über 100 Mitarbeiter, zu denen neben Branchen-Vordenkern auch äusserst versierte Programmierer gehören. Gaijin Entertainment unterhält Niederlassungen in Moskau, Sankt Petersburg, Woronesch und Sewastopol und eröffnete im Jahr 2013 eine neue Filiale in Deutschland.

Kontakt:

Tim Mickley, +44(0)20-3051-3031 


Das könnte Sie auch interessieren: